zukunftstraeumerin
28 Jahre, weiblich
Mitglied seit: 29.08.2013

Ich bin auf der Suche nach mir selbst und dem dauerhaften Glück.
Ich bin nicht bereit, mich von anderen verbiegen zu lassen.

Früher dachte ich mein Leben sei planbar und ich weiß, was ich will.
Heute weiß ich , dass sich Lebensziele innerhalb weniger Jahre ändern können.

Dieses Land braucht mehr Meer!
Dieses Land braucht nicht noch mehr karrieregeile Arbeitstiere.

Das Gute am Erwachsenwerden ist eigene Entscheidungen treffen zu können.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist , dass man plötzlich merkt, wie schön unbeschwert die Kindheit doch war.

Vom Leben gelernt

Einen Traum zu haben, bedeutet nicht ein Träumer zu sein. Enttäuschung ist das Ergebnis falscher Erwartungen. Ich will die ganze Welt sehen. Männer, die tanzen können, sind toll! Die große Liebe vergisst man nie. Reisen macht sprachlos. Die besten Dinge im Leben sind keine Dinge. Es gibt Menschen, die möchte man einfach nochmal wiedersehen. Jemanden vergesssen wollen, heißt an ihn zu denken.






0 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  •