wintercrawl

wintercrawl

"La vida no es la que uno vivió, sino la que uno recuerda y cómo la recuerda para contarla" Gabriel García Márquez


wintercrawl
weiblich
Hamburg
Mitglied seit: 30.11.-0001

Warum sind Grenzen in die eine Richtung offen und in die andere geschlossen? So selbstverständlich steht vielen von uns die Welt offen, so natürlich scheint dieses Privileg. So sehr, dass man ohne zu hinterfragen, anderen mit der gleichen Selbstverständlichkeit eben dieses verweigern kann? Das sind viele Fragen und nicht auf alle gibt es eine klare Antwort. Aber dennoch müssen sie gestellt werden. Denn sonst drohen diese Fragen nach dem Wesentlichen, nach dem Menschlichen, hinter all den Zahlen, Fakten, Gesetzen und Bestimmungen an Bedeutung zu verlieren. (Lateinamerikanachrichten Nr. 495/496)
Je voller man sich die Bude stellt... ... immer leerer der Raum drin. Wenn man sich unterhält.

Vom Leben gelernt

Vorfreude ist die schönste Freude. Die besten Termine fallen immer auf ein Wochenende. Gedichte von Mascha Kaléko? Balsam für die Seele. Musik macht das Leben nicht einfach, aber einfacher. Man braucht nur eine Insel allein im weiten Meer. Man braucht nur einen Menschen, den aber braucht man sehr. Mascha Kaléko Möge die Macht mit dir sein! Vorfreude ist die schönste Freude. Happiness is only real when shared. Ein Tag ohne gute Musik gehört zu haben ist ein verlorener Tag Die Zeit heilt keine Wunden. Man muss damit abschließen, damit die Wunden heilen können.

Wintercrawls Gruppen



Wintercrawls Galerien

anzeigen: 3 6 9




63 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    Ich hasse es ja, wenn nahezu schwarze Profilbilder dazwischen sind :-/

    12.02.2016, 19:14 von macaveli
  • 0

    Oy, es geschehen noch Zeichen und Wunder.

    02.02.2016, 14:40 von macaveli
  • 1

    Tolles T-Shirt!

    15.01.2016, 23:57 von macaveli
  • 0

    immerwieder gern! wenns denn wahr ist ^^

    15.01.2016, 23:56 von macaveli
  • 0

    soso...

    15.01.2016, 17:45 von HerrJemine
  • 0

    puh, der tat gut. vor dir hab ich im moment am meisten manschetten.

    14.01.2016, 14:38 von HerrJemine
  • 1

    Wenn ich »Heimweh« sage, sag ich »Traum«.
    Denn die alte Heimat gibt es kaum.
    Wenn ich Heimweh sage, mein ich viel:
    Was uns lange drückte im Exil.
    Fremde sind wir nun im Heimatort.
    Nur das »Weh«, es blieb.
    Das »Heim« ist fort.

    14.01.2016, 11:54 von sailor
  • 0

    Irgendwie vergeht  mir langsam die Lust :(

    13.01.2016, 19:19 von Gluecksaktivistin
  • 0

    Menno! Ich verliere IMMER.

    09.01.2016, 18:38 von Gluecksaktivistin
  • 0

    Ich hatte dummerweise den Browser geschlossen :(

    03.01.2016, 01:40 von Mr.White
Seite: 1 2 3 4 5 ... 6

NEON im Netz

Seite: 1 2 3 4 5 ... 19
Seite: 1 2

Auszeit Statistik

  • letzter Gegner FruechteMuesli
    Angstgegner HerrJemine
  • gewonnen 14427
    verloren 15553
  • letzter Score 9910
  • bester Score 15210
  • Durchschnittspunktzahl 4874
Auszeit spielen