teekanne
30 Jahre, weiblich
Bonn
Mitglied seit: 10.04.2005
Homepage

Ich bin immer mit dem Herzen dabei wie Artischocken, ne. [Fettes Brot]

Früher dachte ich , daß im Klo ein Krokodil wohnt.

Dieses Land braucht eine entspanntere Atmosphäre und mehr Offenheit.
Dieses Land braucht nicht grotzige Menschen.

Das Gute am Erwachsenwerden ist die Freiheit.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist , manchmal nicht zu wissen, wer man ist und wo man hin will.

ich mag Laufen und Schwimmen. Essen und Trinken. Faseln und Schweigen. Spanisch und Englisch. Denken und Gedankenlosigkeit. Tiefsinn und Unsinn.
am liebsten bin ich gutlaunig.

Vom Leben gelernt

schönes wetter verpflichtet. abwarten ist gar nicht so schlimm - will aber gelernt sein. manchmal ist reden wirklich silber und schweigen tatsächlich gold.


Teekannes Galerien





3 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    Danke, freut mich :-)

    18.07.2010, 20:29 von missBVB
  • 0

    wie recht du hast :-)

    03.06.2009, 15:15 von goldi1973
  • 0

    vielen dank total nett=) hm.. ich kann nur zustimmen, dass erwachsenwerden wirklich überfordernd wird...weil man einfach nicht weiß wohin die staße führt..und überall abzweige und umleitungen...

    25.04.2009, 19:33 von Farfallinaa