siliepeter
37 Jahre, männlich
Berlin
Mitglied seit: 23.03.2011
Homepage

Ich bin also denke ich, hier, verloren, verträumt, schon tot nur zu faul umzufallen, Atheist und auch bisschen Agnostiker und auch bisschen Nihilist aber allen voran Mensch (wenn auch nicht gerne), Mediziner, Ortszereiber, Leseeisbär (man sollte Minderheiten auch eine Chance geben, Rettet die Eisbären, esst mehr Ratten!), total bescheuert, meist mit ohne Hirn, gerne auch mal betrunken, sportlich aktiv, gerne in Gedanken, Tee mit Honig Trinker, gerne allein im Kino, Kampfsportler, noch nie bei einer richtigen Schlägerei dabei gewesen jedenfalls nicht auf der Gewinnerseite, manchmal einfach nur müde, chaotisch, exentrisch, manchmal nicht zu Hause.
Ich bin nicht 2m groß, blond, verwegen, schwul, interessiert an Duschköpfen die mein Wasser bunt machen, der Typ der immer "Zweite Kasse" brüllt, satt, interessiert an einem Probeabo, so wie die andern, der Typ der in Eierpackungen die Feder ans Ei klebt, Ernst ich bin David.

Früher dachte ich ...alles wird gut. // ...ein bisschen Spaß muss sein. // ...im Fernsehen gibt es keine Toiletten. // ...es ist immer besser die Wahrheit zu sagen. // ...die Zukunft gehört mir.
Heute weiß ich ...schön wärs. // ...bis einer weint. // ...in Toiletten gibt es kein Fernsehen. // ...es ist immernoch das Beste die Wahrheit zu sagen, nur glauben nicht alle an die gleiche Wahrheit. // ...die Zukunft gehört den Kindern.

Dieses Land braucht keine Grenzen und alle anderen Länder auch nicht!
Dieses Land braucht nicht ähm achso, na halt die Grenzen! Brauchen wir echt nicht! Voll überflüssig!

Das Gute am Erwachsenwerden ist Mann bekommt Haare auf der Brust.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist Sie gehen einem am Kopf aus.

Wenn ich einen Wunsch frei hätte würde ich mir wünschen das alle einen Wunsch frei kriegen! Ist ja sonst unfair.
Wenn ich langeweile habe male ich mir die Füße bunt an und gehe ohne Schuhe auf die Straße.

Vom Leben gelernt

Es nicht ratsam perfekt zu sein. Erinnert ihr euch noch was wir mit dem letzten Typen gemacht haben der ganz dicht dranne war? Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet. Das ist herrlich, wenn mansatt und warm ist, vom Elend anderer Leute zu lesen und sorecht mitleidig zu seufzen. Man mutet sich so leichtfertig anderen Menschen zu, und dabei kann man sich kaum selbst ertragen.

Siliepeters Gruppen







1 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers

Siliepeters Freunde