robschle
35 Jahre, männlich
Mainz
Mitglied seit: 28.05.2007
Homepage

Ich bin Student I leidenschaftlicher Musikhörer I Leser guter Büchern I kreativ I gerne am Reisen I oft zu ehrlich I
Ich bin nicht everybody's darling

Früher dachte ich mein Hase wäre im Tierhimmel...
Heute weiß ich er liegt im Garten meiner Eltern vergraben.

Vom Leben gelernt

Da war ja Godot schneller da! Einen Kuchen zu backen entspannt! Schwul sein ist auch nicht anders. a ciascuno il suo Reisen macht sexy! Mein Hund ist der schönste Hund überhaupt! Kaffee ohne Zucker ist wie Sommer ohne Sonne Frag mich nicht, ich weiß es nicht, ich seh nur so aus, als wüsst ich es

Robschles Gruppen







21 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    immer ;)

    16.03.2011, 23:23 von KrissiFuchs
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    voll verloren:D ich kann's einfach nicht.

    11.03.2011, 23:59 von KrissiFuchs
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    :) na endlich....

    26.11.2009, 12:36 von elisa_1984
  • 0

    schöne fotos

    12.11.2009, 20:06 von jippie
  • 0

    hehe^^ kein glück heute du dafür umso mehr wie es scheint

    12.11.2009, 20:01 von jippie
  • 0

    wirklich toller hund! (:

    05.05.2009, 16:56 von cant.be.bothered
  • 0

    :-) dann wünsche ich dir viel viel spass mit dem hundivieh :-) ich hab diese woche frei und muss gaaaanz viel lernen, da dann schon die klausurenwochen beginnen *grusel* quäl mich heute mit entwicklungspsychophatologie ab und finde mal wieder alle möglichen anderen dinge, die ich unbedingt tun muss, anstatt zu lernen ;-) bis bald jessi

    27.06.2008, 17:48 von Nachgeburt
  • 0

    huhu, die reportage war äh schon ganz interessant, aber sehr befremdlich da war z.b ein junge (so um die 12 schätz ich) der alles und jeden ohne kontrolle beschimpfte und sich dabei dann zwischendurch in die hand beissen musste ein anderer typ hatte einen extremen sauberkeitszwang und angst davor, dass schädliche stoffe ihn berühren - der wollte mit seinem freund nen ausflug machen, die gehen an nem stapel baumaterial vorbei und er musste sofort wieder nach hause, duschen gehen und dann mussten sie einen anderen weg gehen, um nicht am baumaterial, welches schädlich sein könnte, vorbeizukommen ... also da bin ich froh, wenn ich nur gelegentlich überprüfen muss, ob ich auch wirklich alles, was ich brauche, eingepackt habe ;-) hab ja auch nen bewohner auf arbeit, der ist autist, und wenn da mal der tagesplan durcheinander kommt, das ist echt immer ein spass ... geniesst du das schöne wetter? ich hab heute die terrassenmöbel geölt und dann noch ein klein bisschen gelernt in der sonne liebe grüsse, jessi

    26.06.2008, 20:09 von Nachgeburt
Seite: 1 2 3