postmann
51 Jahre, männlich
Ostwestfalen
Mitglied seit: 05.10.2006
Homepage

Ich bin vielseitig interessiert,realistisch, aber begeisterungsfähig, engagiert, sensibel, manchmal zerstreut, UMGESCHULTER LNKSHÄNDER kontaktfreudig,
Ich bin nicht langweilig, atheist, kritikunfähig, typisch Mann, gleichgültig (sonst hätt ich mich wohl auch nicht hier angemeldet ;-) )

Früher dachte ich daß der Storch die Kleinen bringt
Heute weiß ich daß das gar nicht stimmt, weil nämlich das Känguruh die Kleinen bringt (in der praktischen Tragetasche!)

Dieses Land braucht Viele Känguruhs......äh und....... Veränderungen, ehrliche(re) Politiker, ein anderes Wahlrecht!, Volksentscheide!, mehr Gewissenhaftigkeit , mehr Autoren wie Stefan Erdmann, mehr Einfluß von Prof. Hans-Werner Sinn vom ifo auf unsere Politik (der Mann ist richtig gut!! :-)).....usw......
Dieses Land braucht nicht Gefühlskälte, breitangelegte Verarschung, unfähige Politiker!! , die DUSSELIGE!! Rechtschreibreform (wie wär`s denn mal mit ner LINKSschreibreform?!.....usw,usw,usw........

Das Gute am Erwachsenwerden ist Selbstbestimmung natürlich! Und daß man Dinge irgendwann versteht, von denen man früher keine Ahnung hatte, oder die gar nicht interessiert haben. Und ein liebevoll gewordenes Verhältnis zu Eltern und Geschwistern :-)))

Vom Leben gelernt

Postmann hat noch nichts vom Leben gelernt



Postmanns Galerien





11 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    OMG! das ist ja laaaaaaaange her... freiwillig.. naja! wie gehts dir??

    19.12.2007, 00:02 von natty1975
  • 0

    thx! gruesse von mallorca! natalie :)

    22.09.2007, 12:17 von natty1975
  • 0

    Liebe Spätsommergrüße nach Ostwestfalen, hoffe alles im Lot? Wie war der Sommer für dich.......stimmt ich dumme Nudel nicht mehr geschrieben an dich..........sorry tut mir echt leid, naja es geht mir zur Zeit nicht so die Welt aber will ja nun auch nicht jammer......und bei Dior was Neues in Sachen Kunst? Liebe Grüße an Dich aus Gera, Deine Kleine Kirsten (wenn ich das so sagen Darf)

    05.09.2007, 20:50 von Ulrike013
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    Hallo Postmann, dein Bild ist sehr schön...............deine Kunst?, habe ja schon so lange nix von dir gehört, schade eigentlich Liebste Adventgrüße an dich

    05.12.2006, 14:25 von Ulrike013
  • 0

    Lieber Dietmal, also vielen Dank für die Zeilen, ja du machst deinem Nick alle Ehre, bist eben ein Gentelman, toll, ich merke ja wie die Leute dir durch Ihre Zuschriften viel Lob zu teil kommen lassen. Sei allerliebst gegrüßt von Kirsten, einen schönen ersten Advent

    30.11.2006, 19:52 von Ulrike013
  • 0

    Hi. Nein, ich bin Rechtshänderin. Aber nachdem meine Mutter mir erzählt hat, dass mein Vater mit rechts und links schreiben kann, fand ich es ungerecht, meine rechte Hand alles machen zu lassen. Da war ich 10 oder 11. Darum habe ich das Schreiben mit links geübt und auch wenn es etwas mühselig war am Anfang, gehts mit etwas Übung recht passabel. Außerdem hab ich auch angefangen, andere Dinge auch mit links zu machen und die Hände mal abzuwechseln. Zumindest das Schreiben ist bei uns ja mit rechts praktischer, aber ich finde, den Rest sollte man ruhig abwechseln, auch um seinen Körper nicht permanent einseitig zu belasten. Viele Dinge sind nur Sache der Übung. Und falls ich mir mal die rechte Hand breche, hab ichs auch einfacher :) Liebe Grüße, SoE

    27.11.2006, 14:25 von SisterofEvil
  • 0

    Hallo Postmann, danke für deinen GB Eintrag. Mein Sohn geht noch in die Grundschule und ist Linkshänder wie sein Vater. Bis jetzt hatten wir diesbezügl. keine Probleme - er ist auch deshalb nicht gehänselt worden. Wir haben schon genug mit Vorurteilen in Deutschland zu tun (nein ich jetzt nicht - sondern allgemein) - da freut es mich - dass das Links schreiben nicht so eine Schande ist. Bis jetzt. Ich hoffe es bleibt auch so.

    24.11.2006, 15:46 von Alexis-Neo
  • 0

    Liebste Grüße nach Ostwestfalen, weit weg aber nicht unüberwindbar, ......................ich bin unheimlich überrascht, dass mir jemand schreibt, ja es ist für menschen wie mich selten hier jemanden zu finden, mit dem ein geistiger Austausch möglich sein könnte............ich bin ein unheimlich differenzierter Mensch und habe die eher unschöne Kindheit mit Psychotherapie in den "Griff" bekommen, keine Bange ich bin nicht behindert, aber sehr feingliedrig in meinen Gedanken. Viele Menschen nehmen reiß aus vor mir aber damit kann ich wunderbar leben, denn noch mal so viele Menschen fühlen sich durch meine Art und Weise angezogen und bestätigt, dieses Feedback gibt mir sehr viel Mut. Liebe Grüße aus dem wunderschönen Thüringen

    13.11.2006, 16:54 von Ulrike013
  • 0

    ................ich glaube die liebste Kirsten alias Ulrike013 hat das mit dem Button gut hinbekommen, du wirst es also erkennen können, wahrscheinlich gibt es der Wege viele miteinander in >Kontakt zu treten..............dietmar eines verbindet uns sehr wohl.............das mit der Linkshändigkeit, ich bin seit 1981 umgeschult, bin aber sehr linkshändig in vielen Sachen.....Zufall, Glück wie auch immer danke für die lieben Zeilen

    04.11.2006, 23:11 von Ulrike013
Seite: 1 2
Seite: 1 2