petitefille
34 Jahre, weiblich
Mitglied seit: 04.03.2005

Ich bin meistens zu spät, eine leidenschaftliche Neuwortschöpferin(ich könnte mittlerweile ein kleines Lexikon verfassen...), mit Sommersprossen gesegnet, ein wenig verplant, nicht mehr so oft wütend, dafür öfter guter Laune und dann bin ich noch blond, unter 170cm und sagen wir mal: sehr gesprächig.

Früher dachte ich nichts geht über Weihnachten!
Heute weiß ich dass sich alles ändert.

Dieses Land braucht ein bisschen mehr Phantasie.
Dieses Land braucht nicht Stammtischgerede.

Das Gute am Erwachsenwerden ist dass der Satz "Dafür bist du noch zu klein!" nicht mehr auftaucht.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist dass der Satz "Ich dachte, du bist erwachsen!" immer öfter auftaucht.

Morgen werde ich nichts von allen diesen Dingen wirklich tun.
Ab morgen möchte ich so viel lernen, dass ich nur noch 15 Punkte bekomme; mein Zimmer "tip top" aufräumen; nicht mehr so viel essen; von nun an ordentlich sein!

Vom Leben gelernt

Petitefille hat noch nichts vom Leben gelernt



Petitefilles Galerien





192 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    "leidenschaftliche Neuwortschöpferin" - hihi... das finde ich gut :)

    30.06.2006, 13:29 von girasole
  • 0

    hi! brecht und weill schrieben übrigens nicht nur den text zum alabama-song. text: brecht. musik: kurt weill. das ganze stammt, wie du wahrscheinlich weißt, aus der oper "aufstieg und fall der stadt mahagonny". viele grüße, ninja

    25.05.2006, 15:03 von huch-maedchen
  • 0

    ja, die ballade vom angenhemn leben habven wir in musik mal dargstellt. sehr lustig. prosit neujahr!

    01.01.2006, 18:19 von LaPetiteFinlandaise
  • 0

    und mal wieder bin ich hier.. weil ich grad einen soudntrack gelesen hatte in dem die dreigroschenoper vorkam und da dacht ich mir hei, noh eine verrückte^^ hab die cd zu weihnachten( egwünscht) bekommen und find sie herrlich klasse. schön abend noch. kanonensong und ballade vom angenehmen leben sind auch nicht schlecht

    27.12.2005, 20:02 von LaPetiteFinlandaise
  • 0

    Hey Du 8) Hab dich lange nicht gesehen hier. Bist Du jetzt schon am Jura studieren?

    14.11.2005, 17:23 von rousseau
  • 0

    Ich könnte dich mit langweiligen Monologen in den Schlaf reden 8) Oder Du erzählst selbst etwas interessantes - so kommst Du um das Schlafen herum.

    13.10.2005, 22:24 von rousseau
  • 0

    Nun, vielleicht komme ich wirklich noch mal von meiner Nihilisten-Laufbahn ab. Sitze hier grad mit Zigarre(mittlerweile zu Ende geraucht) Rotwein und "Air" im Cd-Player. Morgen habe ich eine Verabredung zu einem Kaffee. Könnte vielleicht durchaus noch etwas werden mit einer Hinwendung zu dem Dasein eines Philantrophen. Mal schauen was sich morgen Nachmittag ergibt.

    13.10.2005, 22:16 von rousseau
  • 0

    und neben dem indiefernegucken...

    11.10.2005, 23:56 von oern
  • 0

    schon klar, wer könnte die auch alle wissen, wär ja auch verdammt unlogisch. analysieren ist dann aber schon wieder interessanter... ja gibt wahrscheinlich ne reihe menschen die die nicht verstanden haben und auch nur deshalb noch geguckt haben...

    11.10.2005, 23:53 von oern
  • 0

    welche jetzt? die siebziger oder die herzundeineseele?

    11.10.2005, 23:49 von oern
Seite: 1 2 3 4 5 ... 20

Petitefilles Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6