outfratzed-handtowle
katharina punktpunktpunkt
30 Jahre, weiblich
NL
Mitglied seit: 13.05.2008
Homepage

Ich bin der narzistische Maertyrer. Schwule Elfe. Straßenkoeter. Pirat. und vorallem ein Wohnfreak.
Ich bin nicht .... das gibts nicht, ich bin alles. Aber ich bin bereit auf belangreiche Fragen zu antworten. Nun gut, How long is now?! - 5,4 x 10 hoch -44 sek.

Früher dachte ich Man muss sich mit dem Mittelmaß zufrieden zu geben, um sich am Leben zu halten.
Heute weiß ich Dass man das nicht darf, weil man sonst nichts hat, was einem am Leben hält | Thinking is the best way to travel...

Das Gute am Erwachsenwerden ist Diese gewisse "Scheiss-Egal" Einstellung. Und das "Sich-Selber-In-Den-Arm-Nehmen"
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist Dass man seine Aufnahmefaehigkeit am Alltag verbraucht...

Beschallung Modest Mouse, Einstuerzende Naubauten, Violent Femmes, Dead Brothers, The Arcade Fire, Sonic Youth, David Bowie, Radiohead, Atari Teenage Riot, King Khan and BBQ Show, Patti Smith, Zita Swoon, dEUS, Quetschenpaua, Misfits, Franz Ferdinand, Can, Grrzz, 22 Pistepirkko, Zwetschgendatsch, Yeah Yeah Yeahs, tom Waits, DAF, Bauhaus, Poems for Laila, Belle and Sebastian, Die Kleingeldprinzessin, Dunkelbunt, Fehlfarben, White Noise, Dead Kennedys
Liebe Leute Mehr Leidenschaft!!!

Vom Leben gelernt

BWLer sind wirklich "so" Für ein bißchen Punkrock sollte man sich nie zu alt fühlen! Nachts hat man irgendwie alle Zeit der Welt. Mein zu Hause ist das Leben. Das geht auch alles vorbei. Am meisten lernt man in den Zeiten wo man meint an dem Gefuehl auf der Stelle zu treten zu verzweifeln. Wer schönes, gesundes Haar will sollte einfach mal Shampoo und Seife da rauslassen. Wer nicht kommt, hat frei. Alleine sein macht eigenartig und beziehungsunfähig Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Maenner heran um Holz zu schaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre den Maennern die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.


Outfratzed-handtowles Galerien





293 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    bezüglich des bauernhof-feelings beneid ich dich ja schon ziemlich !! ;D

    24.02.2011, 22:00 von the_bum
  • 0

    ui, hört sich ja argh nach bauern-kommune an :) ei ei ei, willste etwa kunstlehrerin werden, na viel glück !!

    24.02.2011, 21:46 von the_bum
  • 0

    und was haste dann vor zu machen, ab oktober ?

    24.02.2011, 21:22 von the_bum
  • 0

    studierste denn nich mehr ?

    24.02.2011, 21:08 von the_bum
  • 0

    daumen hoch ! in welcher stadt biste denn also gerad ?

    24.02.2011, 21:04 von the_bum
  • 0

    et plätschert so vor sich hin ... was geht bei dir so ?

    24.02.2011, 20:52 von the_bum
  • 0

    die meisten kämpfen doch gegen diese rolle an, wenn sie in die pubertät kommen ... kein bock auf elter, kein bock auch schule, kein bock auf grenzen etc ... sag bloß bei dir hat das länger angehalten, aber ansonsten hab ich schon, glaub ich, verstanden, um was es dir da geht ... :)

    12.01.2011, 21:26 von the_bum
  • 0

    ja, hab zwei bekannte, die in sonem wohnprojekt leben ... würd ich mir nich wirklich antun, wenn ich ehrlich bin ... jedenfalls so, wie es dort abläuft ... wie würdest du es denn nennen ? :)

    12.01.2011, 18:31 von the_bum
  • 0

    eine schöne Antwort.... wohl auch vom Leben gelernt..

    11.01.2011, 07:20 von Caespar
  • 0

    also ne kunst/künstler-kommune, oder was ?

    10.01.2011, 16:12 von the_bum
Seite: 1 2 3 4 5 ... 30

Outfratzed-handtowles Freunde