ninchen-lu
2018 Jahre, weiblich
Konstanz
Mitglied seit: 30.11.-0001
Homepage

Ich bin ... sehr verkopft.
Ich bin nicht ganz sicher was mich an geht ...

Früher dachte ich dass krieg ich dann schon hin, wenns soweit ist ...
Heute weiß ich es ist soweit ...

Dieses Land braucht ein neues Schulsystem.
Dieses Land braucht nicht alles auf Papier.

Das Gute am Erwachsenwerden ist ... zeitlosigkeit
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist zwischen Freude und Traurigkeit siedeln sich eine Unmenge an undefinierbaren Gefühlen an.

Im Moment weiß ich es scheitert meisten an der Umsetzung - es liegt an mir - ich denke viel und sag zu wenig - ich hab zu wenig Zeit für Musik - Lakritze und Datteln - ich kann nicht alleine die nacht stürmen - es ist schwer, nicht nicht leicht - niemand sagt was er denkt und wenn, dann glauben wir ihnen nicht - das 'wie 'enscheidet was mit dem 'was' passiert - das mit dem 'wie' und 'was' versteht keiner - hariboschlümpfe und -fledermäuse sind prima

Zuletzt gesehen: Stadtneurotiker
Zuletzt gelesen: Winter in Maine

Vom Leben gelernt

Jemand muss ein Konkurrenz-Unternehmen gründen und es "Der Zug" nennen!! Heiß Duschen ist wie heiße Milch mit Honig, die Welt ist danach die gleiche, aber fühlt sich leicht an. Das Suchen nach Lösungen ist eine hinreichende Bedingung für das Finden weiterer Probleme. Leder ist kein Abfallprodukt! Soweit bin ich schon: du bist großartig. Machtlosigkeit zerbicht einem das Herz. Lügen ist die Unwahrheit sagen. Schweigen ist die Wahrheit nicht sagen. Ehrlichkeit ist nicht die Wahrheit, sie ist nur keine Lüge. Möglichkeiten sind meistens unsichtbar. mit Menschen und so - ist immer schwierig ... glücklich und unglücklich sein liegen viel zu nah beieinander


Ninchen-lus Galerien

anzeigen: 3 6 9




144 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 1

    Nö.

    12.06.2014, 17:36 von Justus
  • 0

    Ninchen!
    Klingt Garantie für dich nicht langweilig? Klingt nach Auto-
    oder Elektronik-Kauf. Zwei Jahre Herstellergarantie und danach? Dann
    wirds spannend ;-) Keine Ahnung, aber weisst du, ich glaube, wenn man
    etwas wagt, ein bisschen mehr als sich morgens aus dem Fenster der alten
    Wohnung lehnen und rausstarren, also wenn man unglücklich ist und etwas
    wagt, dann wendet sich irgendwann das Blatt. Man muss sich bewegen,
    damit sich was verändern kann. 1000km Autofahren am Tag, an neuen Türen
    klingeln und Ideen umsetzen, bevor sie alt und vergangen sind. Bei mir
    hat zwar die Begegnung damals alles verändert, aber es ist seither nicht
    einfacher geworden. Ich bin nur weitergekommen, aber es fühlt sich
    gerade wieder genauso hoffnungslos und beschissen an wie damals. Ich bin
    gespannt, was dieses Mal passiert. Auch bei dir.

    13.03.2014, 09:08 von Amplify
  • 1

    Ninchen, du hast vor fünf Jahren einen meiner Artikel kommentiert. Deine Vorhersage ist damals eingetroffen. Volltreffer. Und es halt alles verändert.

    12.11.2013, 21:16 von Amplify
  • 0

    Na dann bin ich mal gespannt, obs wirklich bald ein neues Foto gibt.

    04.07.2013, 21:10 von -jk-
  • 0

    Danke

    16.06.2013, 23:19 von Jarvis_6
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    Dankeschön :)

    25.03.2013, 17:22 von LinoDino
  • 0

    Und lieben Dank für das Kompliment! Beinahe überlesen. =)

    24.02.2012, 19:46 von rubs_n_roll
  • 1

    Was soll ich dazu sagen - das Leben ist halt ne durchtriebene Dreckssau. Werde auch weiterhin versuchen nur drüber zu schreiben und nix dabei zu lernen! ;)

    24.02.2012, 19:45 von rubs_n_roll
Seite: 1 2 3 4 5 ... 15

Ninchen-lus Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6