nie_nahe_genug
69 Jahre, weiblich
Schweiz
Mitglied seit: 17.05.2006
Homepage

Ich bin jemand der permanent auf der Überholspur lebt, viel zu schnell fährt, die Ausfahrt verpasst, selten Pause macht, ...ständig auf der Suche ist - nie am Ziel ankommt und doch niemals aufgibt.
Ich bin nicht allwissend - im Gegenteil, je mehr ich weiss desto bewusster wird mir, was ich alles noch nicht weiss.

Früher dachte ich dass ich superglücklich wäre, wenn ich ein gestecktes Ziel erreichen würde...
Heute weiß ich ...diese Reise hat nie ein Ende und es gibt noch immer hundert andere Ziele zu erreichen. Und je mehr davon man bereits erreicht hat, desto weniger Menschen begleiten einem zum nächsten Ziel.

Dieses Land braucht Menschen, die weniger ambitioniert sind als ich. Irgendwer muss ja noch Kinder kriegen, Routinearbeiten machen und damit auch noch rundum zufrieden sein.
Dieses Land braucht nicht noch mehr Leute wie mich... die ständig einem Traum nachrennen und nirgendwo ankommen. (Aber ich kann nicht anders)

Das Gute am Erwachsenwerden ist ...man darf endlich all das tun, was man wirklich will.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist ...dass es wohl ein Leben dauert, herauszufinden, was man denn eigentlich wirklich will.

The more you know the less you need!
Ich möchte fünfzehn Sprachen sprechen, mindestens dreissig verstehen und den Menschen ins Herz blicken...
Ich bin... die ultimative Super-Wunder-Traumfrau - gutaussehend, sportlich, intelligent, handwerklich begabt etc.... - kurz: ich bin superflexibel anpassungsfähig und einsetzbar (aber ist das wirklich ein Vorteil?)

Vom Leben gelernt

Îch bin der Mittelpunkt in meinem Universum. Wenn ich nicht zu mir schaue, wer tut es dann? Es lohnt sich nicht, sich über Dinge aufzuregen, die ich eh nicht ändern kann. Sende ein Lächeln in die Welt hinaus, und es findet tausendfach zu Dir zurück. Wir sind, was wir glauben zu sein. Ich kann alles erreichen, was ich will. Und sollte ich eines Tages beschliessen, dass ich den Mount Everest erklimmen möchte, dann werde ich auch das schaffen! Wer liebt, trägt Verantwortung. Sushi ist eine leckere Sache. Auch in Australien ist es zeitweise kalt Manchmal ist die ganze Welt nicht genug


Nie_nahe_genugs Galerien





60 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    (^_^)

    04.02.2008, 10:21 von reminder
  • 0

    Guten Rutsch und ein gesundes!, erfolgreiches und glückliches neues Jahr!

    31.12.2007, 11:35 von zett
  • 0

    danke

    05.09.2007, 17:31 von PDK
  • 0

    ja, machs gut und lass dich bald wieder blicken :)

    28.08.2007, 17:11 von zett
  • 0

    stimmt schon. es ist manchmal eine zeitverschwendung, aber eine nette :)

    28.08.2007, 17:11 von zett
  • 0

    noch schlimmer fand ich, dass die neon-redaktion den text rausgenommen hat, um den frieden unter ihren usern zu wahren. wie kann man nur vor so einer meute kapitulieren. nein, ich bin nicht selbständig. das war eine ausnahme am samstag. terminsache.

    28.08.2007, 17:10 von zett
  • 0

    mein text war gar nicht der anlass. es gab einen anderen, über den sich alle gestritten haben und einige mit telefonaten und internetrecherche den wahrheitsgehalt geprüft haben. das fand ich schon sehr krass. und jetzt? bist du wieder für monate weg oder bleibst du ein weilchen?

    28.08.2007, 17:02 von zett
  • 0

    so wird es gewesen sein und danach bist du in den untergrund gegangen?

    28.08.2007, 16:57 von zett
  • 0

    wie lustig. ich habe dich in meiner freundesliste stehen, weiß aber gar nicht mehr so genau, warum?

    28.08.2007, 16:55 von zett
  • 0

    Hallo, habe gelesen, dass du Journalismus studierst. Habe ich auch schon ueberlegt, nach meinem Abi zu tun. Wie ist es denn so?! Kannst du mir evtl. etwas darueber berichten, was ich wissen sollte? grueßle

    30.06.2007, 18:49 von Naschkaetzchen
Seite: 1 2 3 4 5 ... 6
Seite: 1 2 3 4 5 ... 6