music_and_coffee

music_and_coffee

“Tomorrow, smile at a perfect stranger and mean it.”


music_and_coffee
Jess
28 Jahre, weiblich
Darmstadt
Mitglied seit: 30.11.-0001
Homepage

Ich bin wie Musik und Kaffee - eine Frage des Geschmacks.
Ich bin nicht ein Massenprodukt. Von daher auch kein austauschbares, standardisiertes Einzelteil.

Früher dachte ich wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus.
Heute weiß ich Das Echo trifft nicht immer meine Tonlage.

Dieses Land braucht Unvoreingenommenheit, Spontanität, Sympathie. Lächeln wäre aber sicherlich ein guter Anfang.
Dieses Land braucht nicht noch mehr unhöfliche und unfreundliche Menschen. Wir haben wirklich genug davon. Seid doch alle mal ein bisschen netter zu Fremden und Freunden.

Das Gute am Erwachsenwerden ist ich muss es nicht mehr jedem recht machen.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist die Post. Sind sowieso nur Rechnungen und Werbung.

In welchen Momenten bluffst du? Ich mag keine Blender. Mal ehrlich, wenn man am WE nur in Jogginghose auf der Couch saß und es geil fand, muss man niemandem die Party des Jahrhunderts auftischen. Wenn ich nach der Arbeit keine Lust habe wegzugehen, dann tue ich es nicht. War der Urlaub scheiße, wird er auch im Nachhinein nicht besser wenn ich jedem, der es nicht hören will, ein Lügenmärchen auftische nur um mich beneiden zu lassen.. und mich toller Darzustellen als ich bin bringt mir spätestens beim näher kennen lernen auch keine Pluspunkte sondern eher sehr unschöne Minuspunkte. Ich sehe keinen Vorteil darin mich besser darzustellen als ich bin. Bewerbungsgespräch? Beim einarbeiten merkt doch jeder wie der Hase läuft. Man erkläre mir bitte den Vorteil!

Ich wünschte: jedesmal wenn mir die Worte fehlen, könnte ich einen passenden Song abspielen. Dann wäre alles gesagt.
Auf meinen Soundtrack gehören folgende Künstler: Nirvana, All Time Low, The 1975, Silverchair, Panic!At The Disco, The Maine, Mayday Parade, You Me At Six, Of Mice and Men, My Bring me the Horizon, Her Bright Skies, Placebo, Muse, Red Hot Chilli Peppers, Incubus, Rage Against the Machine, The Verve, The Velvet Underground, Lifehouse, Matchbox20, Green Day, Simple Plan, Fall Out Boy, Theorie of a Deadman, Linkin Park, Oasis, The Smith, Tegan and Sarah, Emma6, Lana del Ray, Olivia, Angela Aki, Miyavi, Big Bang, The Hush Shound, Dany Elfman, Tschaikowsky, James Horner, Nobuo Uematsu und und und.

Zuletzt gesehen: Hook
Zuletzt gelesen: Die unendliche Geschichte - Michael Ende
Noch 5 Tage bis: Weihnachten mit den Familien

Vom Leben gelernt

Behandle Menschen stets wie du selbst gern behandelt werden möchtest. Es geht nicht darum wie die anderen sich verhalten, es geht darum wie du dich verhältst. Einige Videospiele haben mich positiver beeinflusst als es so manchen Personen je möglich gewesen wäre. (Ganz zu schweigen von den Stunden, die ich mit sinnieren verbracht habe) Das Wörtchen "Fuck" kann unter Umständen einen seitenlangen inneren Monolog sehr treffend in Kurzform wiedergeben Je mehr Persönlichkeit ein Mensch zu bieten hat, desto unwichtiger wird sein Äußeres Böse Menschen sollten schwarze Spitzhüte tragen. Permanent. Es ist ein immenser Unterschied eine Person wirklich zu lieben oder nur in den Gedanken verliebt zu sein, jemanden zu lieben. Manchmal kann ein Gespräch komplett die Welt verändern. Der Klang von Regen hat seine ganz eigene Musik. Lesen gefährdet die Dummheit Ohne Musik wäre die Welt ein trostloser Ort.






207 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    Das gebe Ich gern zurück. Und das mit der Post im wachsenden Alter ist so treffend :)

    17.12.2014, 11:07 von in.regards.to.myself
  • 0

    Gern!

    17.12.2014, 10:56 von fudge
  • 0

    das was du dir wünscht, wünschte ich mir auch sehr.

    06.09.2014, 17:54 von stempelmarie
  • 0

    Oh.
    Ein kleines Wunder, auch Matchbox20 wird aufgezählt. :)

    Welcher Song von ihnen kannst Du als besonders gelungen bezeichnen?

    06.09.2014, 10:18 von Manati
  • 1

    da geb ich ihr recht. auch wenn ich das "hart" nicht verstehe. heisst das "sehr"?

    11.06.2014, 08:31 von HerrJemine
  • 0

    ich mag deinen Musikgeschmack. hart.

    20.04.2014, 01:37 von Buchliebhaberwichtel
  • 0

    danke dir für die zustimmungen

    24.02.2014, 10:50 von Freyr
  • 0

    uhi, bei dir hat man aber einiges zu lesen. Du pflegst dein Profil.

    21.02.2014, 18:24 von TimBeere
  • 0

    Yeah! Ich werds kaufen!

    20.02.2014, 21:25 von _Friday
  • 0

    Aber mit 27 könntest du in den Club 27 eintreten. Allerdings sollte man davor vielleicht noch ein großes Album veröffentlichen.



    20.02.2014, 12:41 von _Friday
Seite: 1 2 3 4 5 ... 21
Seite: 1 2 3 4 5 ... 11

Music_and_coffees Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6

Auszeit Statistik

  • letzter Gegner siewargluecklich
    Angstgegner Friday82
  • gewonnen 31
    verloren 148
  • letzter Score 1820
  • bester Score 8455
  • Durchschnittspunktzahl 2338
Auszeit spielen

music_and_coffee auf Twitter

music_and_coffee auf last.fm