mirror87

mirror87

"Rassist" ist zum Modewort geworden...keine gute Entwicklung.


mirror87

männlich
Köln, am Rhein unter 7 Brücken
Mitglied seit: 30.11.-0001

Ich bin schräg
Ich bin nicht horizontal

Früher dachte ich ...ich werd mich nicht verändern.
Heute weiß ich ...das war reines Wunschdenken.

Dieses Land braucht aufgrund des demografischen Wandels junge UND ältere Arbeitnehmer.
Dieses Land braucht nicht nen übertriebenen Jugendwahn.

Das Gute am Erwachsenwerden ist : Man bekommt sehr viele Perspektiven aufgezeigt.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist , irgendwann zwischen ihnen wählen zu müssen.

Zuletzt nachgedacht über: "Anerkannte Eigenschaften und ihre Beziehung zum Image machen aus jedem Menschen seinen eigenen Gefängniswärter; dies ist ein fundamentaler Zwang, auch wenn jeder Mensch seine Zelle gerne mag." (Erving Goffman)
Es geht aufwärts mit der You Tube-Jugend: "ok hör mal bitte auf einen auf intelligent zu machen hier und schieb dir deine verfickten Kommata in deinen verhurten mit sperma deines Vaters bespritzten anus wir sind im Internet du kleines behindertes vergewaltigtes als Kind 3 mal hochgeworfenes 2 mal aufgefangenes nutten Kind also lass deine Rechtschreibung scheiße sein und wichs die scheiße auf die tasten zu deiner Informationen ich bin deutsch mein Vater ist deutsch meine Mutter ist deutsch mein Opa meine Oma mein Uhr Opa [sic] meine Uhr Oma [sic] und so weiter also halt die Finger still winsell [sic] um Gnade und bete zu deinem Schöpfer dass ich dich nicht treffe und jetzt probiere deinen behinderten Schädel in die mit Geschlechtskrankheiten übersäte trocken fotze deiner Mutter zu pressen sonst ist das Risiko zu hoch das du von irgendeinem osmanischen freund zerfickt wirst was ziemlich wahrscheinlich ist weil du offen diskriminierende Kommentare abgibst ich hoffe du stirbst hab dich lieb Tschüß " (Original You Tube-Kommentar)

Zuletzt gesehen: http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/dokus/videos/der-arbeitsmarktreport-das-maerchen-vom-fachkraeftemangel-100.html

Vom Leben gelernt

....dass die Welt selten so einfach wie ein philosophisches Argument ist. Du hast keine Chance, nutze sie. Unkenntnis fördert die Kreativität Entweder ist man ein Teil der Lösung, ein Teil des Problems oder nur ein Teil der Landschaft. Das Leben gleicht, musikalisch gesehen, einer Modulation: Die Kindheit in Dur, die Jugend eine Dissonanz und das Erwachsenenalter mitunter in Moll. Art never comes from happiness Ohne Leid keine Liebe.






2127 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    minus ur n

    31.08.2015, 09:34 von ga
  • 0

    danke. ich habe u.a. ein welt online abo. das problem ist, dass man nicht verständlich kommunizieren kann, wenn kein verstand vorhandenur n ist. wie kann man jemand etwas vermitteln, der emotional gepolt ist, ohne selbst emotionen einzusetzen?

    31.08.2015, 09:33 von ga
  • 0

    Knock-knock.

    26.08.2015, 03:04 von Grumpelstilzchen
  • 0

    Okay.

    26.08.2015, 02:28 von Grumpelstilzchen
  • 1

    Du hast dich argumentativ Libido angeschlossen, das aber nicht weiter begründet. Stattdessen hast du thematisch auf meine Privatsphäre geschossen.
    Offensichtlich daneben, da ich dir hier garantiert nicht meine familiären Angelegenheiten offenbaren werde.

    24.08.2015, 01:50 von Grumpelstilzchen
  • 0

    Du weichst aus. Anstatt dich mit der Argumentation zu beschäftigen, bringst du reine Ablenkmanöver:

    Zumindest weiß ich, dass die Beziehung zu deinen Eltern nicht die beste
    sein kann, wenn du wirklich konsequent bist in deinem Denken. Das muss
    also eine sehr belastende Konstellation (für dich) sein.

    Was du "zumindest" zu wissen glaubst, interessiert mich nicht. Das hat mit der Sache nicht das Geringste zu tun. Also bleib beim Diskussionsgegenstand oder halt dein Maul.

    23.08.2015, 01:32 von Grumpelstilzchen
  • 1

    Den Strohmann zu leugnen, wischt ihn nicht von der Bildfläche. Wenn du eine Diskussion willst, dann liefer Argumente zur Sache. Oder verpiss dich halt einfach.

    22.08.2015, 21:12 von Grumpelstilzchen
  • 0

    Kennste Strohmannargument?

    Gerade an dieser Sache verstehe ich
    mich aber außerordentlich gut mit meinen Eltern. Erzähl ich dir gern
    alles drüber, wenn wir uns das nächste Mal sehen.

    22.08.2015, 17:46 von Grumpelstilzchen
  • 0

    Kennste Strohmannargument?

    Gerade an dieser Sache verstehe ich mich aber außerordentlich gut mit meinen Eltern. Erzähl ich dir gern alles drüber, wenn wir uns das nächste Mal sehen.

    22.08.2015, 16:47 von Grumpelstilzchen
  • 0

    Du bist in dem Thema noch wesentlich inkompetenter.

    22.08.2015, 12:51 von Grumpelstilzchen
Seite: 1 2 3 4 5 ... 214

NEON im Netz

Seite: 1 2 3 4 5 ... 43
Seite: 1 2 3 4 5 ... 6

Auszeit Statistik

  • letzter Gegner undefiniert
  • gewonnen 19
    verloren 45
  • letzter Score 2020
  • bester Score 11175
  • Durchschnittspunktzahl 3203
Auszeit spielen