mirror87

mirror87

Zu Tisch. ツ


mirror87

28 Jahre, männlich
Kölle
Mitglied seit: 30.11.-0001

Ich bin schräg
Ich bin nicht horizontal

Früher dachte ich als Kind, dass "Alf" eine Sendung aus Deutschland wäre. Immerhin sprachen sie doch alle deutsch.
Heute weiß ich , dass einige Schauspieler aus der Serie zumindest deutsche Vorfahren haben.

Dieses Land braucht aufgrund des demografischen Wandels junge UND ältere Arbeitnehmer.
Dieses Land braucht nicht nen übertriebenen Jugendwahn.

Das Gute am Erwachsenwerden ist man kann diesen Vorgang in die Länge ziehen.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist dass dieser Vorgang trotzdem zeitlich begrenzt ist und irgendwann abgeschlossen ist. So mit 50. xD

Was willst du dieses Jahr noch erleben? Einen Raubüberfall inklusive Revolution mit Agmokti

Zuletzt nachgedacht über: "Anerkannte Eigenschaften und ihre Beziehung zum Image machen aus jedem Menschen seinen eigenen Gefängniswärter; dies ist ein fundamentaler Zwang, auch wenn jeder Mensch seine Zelle gerne mag." (Erving Goffman)
Letztens festgestellt: Das Septum- Piercing ist das Arschgeweih der 2000er Jahre.

Zuletzt gesehen: http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/dokus/videos/der-arbeitsmarktreport-das-maerchen-vom-fachkraeftemangel-100.html

Vom Leben gelernt

Du hast keine Chance, nutze sie. Unkenntnis fördert die Kreativität Die Welt ist selten so einfach wie ein philosophisches Argument. Das Leben gleicht, musikalisch gesehen, einer Modulation: Die Kindheit in Dur, die Jugend eine Dissonanz und das Erwachsenenalter mitunter in Moll. Ohne Leid keine Liebe!






1540 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    Musst du auch.

    23.10.2014, 08:59 von Paris_Mouton
  • 0

    Du könntest mal ein bisschen mitarbeiten

    23.10.2014, 08:48 von Paris_Mouton
  • 1

    (boah scheiße, ich hab das hier aus meinem eigenen gb* kopiert und trotzdem nimmt er die scheißabsätze mit)

    *ja, dumm.

    22.10.2014, 20:46 von libido
  • 0

    neh, das läge aus wissenschaftlicher sicht... ähm... drunter? ich kann
    davon aber nicht leben und der versuch, das prof.essionell in vollzeit zu machen, ist
    an dem dämlichen menschen vor mir auf der berufungsliste gescheitert ;-)

    ich
    mach das aber lieber, anstatt an eine schule zu gehen oder noch härter:
    berufsschule. da werden deine nerven bei vollem bewusstsein gegart,
    jede minute, jede stunde, immer. in der akademischen lehre nehme ich
    noch die chance auf eine art oase wahr, die woanders von allen seiten
    unter perfiden leistungs- und rechtfertigungsdruck gerät. meine studis
    sind alle nett und wollen lernen, sind aber oft nur dazu bereit, das zu lernen, was eine gute note gibt (halt typische masteranden der y-generation, die die selbsterfüllung nicht in der theorie sehen, sondern lieber uner dem motto "ein halbes jahr nach australien - das ist meine 5. maslowsche ebene...).

    22.10.2014, 20:44 von libido
  • 1

    neh, gott bewahre, keine medien und keine kommunikations- oder systemtheorie (also nicht im "klassischen sinne"), sondern eher das zwischen psycho- und soziologie.
    bin ich auch, aber (bisher und wahrscheinlich auch zukünftig) nur nebenberuflich. in berlin gibts es zum glück mittlerweile eine schier unüberschaubare anzahl an unis, fachhochschulen, instituten, privaten hochschulen, business schools, etc.

    bist du eher medientheoretiker oder sowas? das was ich damals in der richung über empirie und mafo gelernt habe, kam mir später zugute, die theorien fand ich zum...ähm...gelangweilt aus dem fenster schauen ;)

    22.10.2014, 12:14 von libido
  • 0

    Du sollst mal Gas geben!

    22.10.2014, 10:32 von Paris_Mouton
  • 0

    ich hab den jack mal probiert, nachdem ich drambuie gut fand. is aber kein vergleich.

    21.10.2014, 14:02 von ga
  • 0

    Moin..

    21.10.2014, 11:24 von Tora
  • 0

    ebenfalls wegen dem sozioding. bei mir eher auf der mediumebene. alles und nichts halt. universell anwendbare theorien füt alles, was mit menschen zu tun hat, die mit menschen zu tun haben, also alles. und nichts. bist du der uni köln verbunden?

    21.10.2014, 09:50 von libido
Seite: 1 2 3 4 5 ... 154
Seite: 1 2 3 4 5 ... 35
Seite: 1 2 3 4 5 ... 6

Auszeit Statistik

  • letzter Gegner undefiniert
  • gewonnen 19
    verloren 45
  • letzter Score 2020
  • bester Score 11175
  • Durchschnittspunktzahl 3203
Auszeit spielen