mademoiselle.kolibri
2019 Jahre, weiblich
erfurt
Mitglied seit: 30.11.-0001
Homepage

Ich bin verträumt aber doch realistisch, stirmisch und doch ruhig,glücklich aber doch verzweifelt...von minute zu minute anders...neonautin
Ich bin nicht eine von diesen ach so tollen mittelpunktkindern oder /und möchte gern weltverbesserern via nachlabbern von floskeln wie " man muss das system stürzen" ( fetten jahre sind vorbei) ...

Früher dachte ich weniger & war glücklich naiv
Heute weiß ich viel nachdenken macht alles komplizierter aber es gehört zum sich entwickeln dazu

Dieses Land braucht mehr leute mit courage & eigener meinung & mehr menschen die anerkennen wie schön die kleinigkeiten des lebens sind
Dieses Land braucht nicht den satz " das leben ist kein ponyhof" vorallem nicht von leuten die das noch nie am eigenen leib erfahren mussten...

Das Gute am Erwachsenwerden ist mit dem auto durch pfützen fahren zu können ...
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist ....wenn ich dabei nen passanten nass mache kann ich die schuld nicht mit großen kulleraugen von mir abwenden ...

in zukunft möchte ich -eine patenschaft für ein erdmännchen eingehen-wieder in einer theater ag aktiv sein-studieren-einwenig balast abwerfen-nach potsdam ziehen-ein frettchen als haustier haben-mein leben in vollen zügen genießen-großbritanien erkunden-glücklich sein-

Vom Leben gelernt

...eis essen hilft wenn man glaubt im laufen einzufrieren... ...hamburger von mcdoof werden nicht angeschaut, sondern angeknabbert, durchgekaut & runtergeschluckt, alles andere erregt würg reiz ,,,manchmal ist stille die wunderbarste melodie weil träume in ihr unbegrenzt tanzen können... ...die weit verbreitete dummheit einzelner gesellschaftsmitglieder kann einen in die psychatrie bringen, wenn man selbst zu menschlich ist... ...es ist schade wenn man erfahrungen gemacht hat, welche man gerne mitteilen würde, welche man aber nicht in worte fassen kann... ...die schallwellen meines weckers beim klingeln & mein gehörgang müssen sich hassen, da sie nie zu einander finden, zumindest nicht das ich wüsste... ...endschuldigung, aber du bist nichts besonderes, du bist ein mitläuferkind . ...die fotografie macht mich zu einer ollen, unausgeschlafenen tante, mit farbe im gesicht, perlen im mund & viel zu viel haarlack in den augen ... ...busfahrer, welche einen mit "schätzchen" anreden sind mir suspekt... ...als pechvogel stürzt man zwar oft ab, aber hat man mal nen guten tag, dann schätzt man das fliegen umso mehr...






290 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    palim palim :)

    naa alles gut bei dir?

    11.02.2012, 21:33 von Puten_schnitzel
  • 0

    mag deine bilder!

    11.10.2011, 01:06 von ContrAtom
  • 0

    Tolle Fotos und tolle Worte...

    21.09.2011, 19:55 von BettyyLin
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    HAllo. Was haste denn in Potsdam vor? Als ich noch in B gewohnt hab, war ich öfter mal dort...

    05.09.2011, 21:22 von Emil_Empire
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    hab ich versucht, wegdenken, und kam zu dem ergebnis, dass ein dünner rahmen das bild wesentlich verbessern würde ;) dünner rahmen ist ja gut, aber nicht so ein fetter balken

    20.05.2011, 13:41 von Gluecksaktivistin
  • 0

    nr 7 ist wirklich schön, aber warum hast du da so einen dicken schwarzen rahmen herum gelegt, einen schmalen fände ich schöner :)

    20.05.2011, 08:26 von Gluecksaktivistin
Seite: 1 2 3 4 5 ... 29

Mademoiselle.kolibris Freunde