ichbinich03
41 Jahre, weiblich
München
Mitglied seit: 09.05.2006
Homepage

Ich bin ich
Ich bin nicht bereit jemals nicht zu kämpfen

Früher dachte ich alles wäre einfach
Heute weiß ich es kommt immer darauf an, wie man einfach definiert

Dieses Land braucht mehr gute Menschen
Dieses Land braucht nicht Ungerechtigkeit und Heuchelei; Menschen, die nur hohle Phrasen dreschen, leere Versprechungen machen und am Ende zu feige sind, um der Realität ins Auge zu blicken und sich den Dingen zu stellen!

Das Gute am Erwachsenwerden ist das man eigentlich nie erwachsen wird. Und das man anfängt mit Freude an seine Kindheit zurückzudenken und diese Zeit zu schätzen lernt. Aber auch, dass man immer wieder dazu lernt und sich diese Phase nie ändern wird.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist dass man eigentlich nie erwachsen wird und wohl ewig immer annähernd dieselben Fehler machen wird, weil man eben so ist, wie man ist.

Die Devise heißt niemals den Überblick verlieren
Das Spannendste im Leben ist den Mittelweg zu finden

Vom Leben gelernt

Man ist sich immer sein bester Feind Meine Zeit wird kommen The Killer in me is the Killer in you Was man liebt, muss man frei lassen. Kehrt es zu dir zurück, gehört es dir." Das Glück liegt in einem selber Eine Beziehung ist der Versuch, eine Illusion zu realisieren Man muß eine Schlacht oft mehr als einmal schlagen, ehe man sie gewonnen hat






62 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 1

    danke für's mögen! :)

    21.06.2016, 13:18 von ginicg
  • 0

    Nachdem ich seit etwa einer Million Jahre mal wieder hier lande, muss ich sagen: Echt schöne Texte! Und weiter so!

    10.05.2007, 14:58 von thomas_c
  • 0

    ui, und wie war dein urlaub? und ja, sehr schade, ist mir letztens auch nochmal so aufgegangen. aber dooferweise hat in münchen ja eine ganze menge nicht geklappt, mit dem dauernden krank sein.. aber jetzt sind die mandeln raus und alles wird gut :) und beim nächsten abstecher melde ich mich! lieber gruß

    12.04.2007, 01:29 von beenerin
  • 0

    huhu! du hast ein neues foto :) und: ein schönes! was macht münchen?? danke für deine empfehlung. liebe grüße, mara

    09.04.2007, 21:35 von beenerin
  • 0

    danke für die Empfehlung :-)

    13.03.2007, 19:00 von goti
  • 0

    heja sverige! Schwedeninfos Schweden im Überblick Ausbildung & Forschung Gesellschaft & Soziales Kunst & Kultur Regierung & Politik Sport & Freizeit Technologie & Infrastruktur Tourismus & Reisen Wirtschaft & Handel Artikel Tatsachen Publikationen Multimedia FAQ - Häufige Fragen Links Suche Suche Die schwedischen Staatssymbole Empfehlen Sie uns weiter!DruckversionDie schwedische Nationalhymne und die Königshymne Der Text der schwedischen Nationalhymne „Du gamla, Du fria“, wurde vom Volkskundler und Balladendichter Richard Dybeck (1811-77) geschrieben und in der Mitte des 19. Jahrhunderts in Anlehnung an ein Volkslied aus der Provinz Västmanland vertont. Aufgrund der immer größeren Beliebtheit um die Jahrhundertwende wurde es allmählich als die schwedische Nationalhymne betrachtet. So klingt die schwedische Nationalhymne (wma) * Du gamla, du fria, du fjällhöga Nord, du tysta, du glädjerika sköna!... grüße von einem weiteren schwedenfan! m

    11.03.2007, 19:58 von dieElefantin
  • 0

    hallo. danke für die zustimmung zu meinem text. habe mich gefreut positive resonanz zu erhalten ;)

    08.03.2007, 19:40 von spasskatze
  • 0

    ist das eigentlich dein bikinibauch auf dem avatar?

    02.03.2007, 10:37 von winterabend
  • 0

    Wasser und Sonne sind meine. Kannst se mir nicht einfach wegnehmen. Bring also wieder Wasser und Sonne in mein Leben bzw. in meine Träume und gib se mir wieder. Sonst werd ich langsam bös... Liebe Grüße

    02.03.2007, 09:20 von Karoherz
  • 0

    Wasser und Sonne sind meine. Kannst se mir nicht einfach wegnehmen. Bring also wieder Wasser und Sonne in mein Leben bzw. in meine Träume und gib se mir wieder. Sonst werd ich langsam bös... Liebe Grüße

    02.03.2007, 09:20 von Karoherz
Seite: 1 2 3 4 5 ... 7

Ichbinich03s Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6