fruithomie

Mitglied seit: 30.11.-0001

Ich bin auf diesem Fluss und gleite auf ihm dahin. Frei von Angst. Mut im Herzen. Magischer, überirdisch und gleichzeitig tief geerdeter Liebe in all meinem Sein.
Ich bin nicht du und du bist nicht ich. Und das ist so wertvoll, weil wir alle wir sind auf eine ganz besondere Art.

Früher dachte ich dass durch Buchstaben, die Löcher haben Dinge durchfallen könne, die dann kaputt gehen. Das hat mich traurig gemacht.
Heute weiß ich immer noch nicht genau, ob das stimmt oder nicht.

Dieses Land braucht mehr Freisinn.
Dieses Land braucht nicht soviel von dem was nicht glücklich macht.

Das Gute am Erwachsenwerden ist zu leben wie man fühlt, zu erspüren und aus allem zu lernen und daran zu wachsen.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist dass es immer weniger Dinge gibt, die man zum ersten Mal tun kann.

Zuletzt gesehen: Extrem laut & unglaublich nah
Zuletzt gelesen: Das Kartengeheimnis

Vom Leben gelernt

Fruithomie hat noch nichts vom Leben gelernt







0 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  •