frolleinnaturlig

frolleinnaturlig

Let yourself get lost.


frolleinnaturlig

Mitglied seit: 30.11.-0001

Ich bin noch nicht am Ziel.
Ich bin nicht so, wie andere mich sehen (wollen).

Früher dachte ich ..., dass ich weiß was Leben leben heißt.
Heute weiß ich ..., dass Leben bis in die Zehenspitzen mit allen Sinnen zu fühlen.

Dieses Land braucht ...mehr Ehrlichkeit zu sich und zu anderen.
Dieses Land braucht nicht ...noch mehr Oberflächlichkeit, verzerrte und "vermeintliche" Ideale.

Was mein Leben so lebenswert macht: dein DU und unser WIR. Deine Küsse und deine bedingungslose Liebe.Endlose Gespräche am Lagerfeuer, die weder Raum noch Zeit kennen.TANZEN! bis die Füße mich nicht mehr tragen.Inmitten der Wälder rennen, um mich selbst zu finden.Der pulsierende Herzschlag, der mich am Leben hält. Laue Sommernächte, an denen wir kichern wie zwei Teenager. Mit selbstgemachter Mandelmilch die schönsten Sonnenuntergänge erleben und zu warten bis die Sonne wiederkommt. Sand zwischen den Zehen. Im dicksten Wollpulli auch den wildesten Wellen am Meer zu lauschen. Herzmenschen, die mich immer wieder überraschen...

Vom Leben gelernt

Man muss nicht das Leben leben, sondern fühlen. Alles kann, nichts muss. Spend some quality time with yourself. Life begins at the end of your comfort zone. Pläne sind zum träumen da, aber nicht zum leben.


Frolleinnaturligs Galerien





2 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 1

    Herzlichen Dank!

    23.08.2015, 19:12 von hackbrett
  • 1

    Hallo Frolleinnaturlig, vielen, vielen Dank fürs Herz und fürs Abo! Ich lade eher selten neue Texte hoch, aber wenn, dann hoffentlich nach deinem Geschmack. ;) Ich wünsch dir schonmal eine wunderschöne Woche!

    28.06.2015, 13:23 von Pompidou