freaky-nea

freaky-nea

Hm, meh...


freaky-nea
weiblich
NRW
Mitglied seit: 30.11.-0001
Homepage

Ich bin wie ein Haus, das von außen renovierungsbedürftig und nicht sonderlich ansprechend scheint, doch wenn man trotzdem einen Blick hinein wirft, fühlt man sich dort sofort wohl - so hat mich zumindest jemand beschrieben, und ich finde, es passt.
Ich bin nicht was Du erwartest, sondern ganz anders.

Früher dachte ich mit 30 wäre man alt und ich wäre verheiratet und hätte Kinder
Heute weiß ich 30 ist noch gar nichts. Mein Leben fängt gerade erst an.

Dieses Land braucht soziale Wärme, nicht nur Toleranz, sondern Respekt und Akzeptanz, allen gegenüber, mehr Zivilcourage
Dieses Land braucht nicht noch mehr Bürokratie, Ausreden, JobCenter und Arbeitsvermittler, die sich für etwas besseres halten.

Das Gute am Erwachsenwerden ist dass man für sich selbst verantwortlich ist. Außerdem kann alles nur noch besser werden.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist die Optionen werden weniger. Man grübelt mehr

Was magst du an dir besonders? Dass mich kleine Dinge glücklich machen.

Hurra Hurra! So nicht! Ich hab mein Herz ausgekugelt für Dich. Wofür wofür wofür?
Unbedingt live sehen möchte ich Oasis, Beatsteaks, Basta, Death Cab For Cutie, Franz Ferdinand, Placebo, Stereophonics, Eight Legs, Green Day, Noel Gallagher, U2, Sportfreunde Stiller, The Babyshambles bzw Libertines, City & Color, Kraftklub
Im Leben möchte ich unbedingt ein Buch schreiben. Mindestens eins. Richtig heftig glücklich sein. Jemand anderen glücklich machen. Reisen. Auch wenn's als Rollstuhlfahrerin anstrengend und/oder/bzw umständlich ist.

Zuletzt gesehen: The Social Network
Zuletzt gelesen: On the road von Jack Kerouac

Vom Leben gelernt

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. Mit der Pomodoro-Methode schreibe ich mehr. Es geht immer weiter - irgendwie. Der Spruch "Fett aber nett" trifft auf mich zu. Wenn ich mir die Beziehungen in meiner Umgebung ansehe, bin ich doch ganz froh, solo zu sein. Wenn ich auf Konzerten bin, weiß ich, dass ich lebe. Bei Depressionen oder Liebeskummer helfen keine traurigen Lieder, sondern Eminem. Es sind die kleinen Dinge, die mich glücklich machen Gib anderen niemals soviel von Dir, dass nichts mehr von Dir übrig ist. Das Gefühl, nicht gut genug zu sein, lässt mich einfach nicht los.

Freaky-neas Gruppen



Freaky-neas Galerien





89 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    Sie schläft... ach, wie wundervoll sie schläft.

    Bitte hilf mir auf die Sprünge: wer hat dieses Bild gemalt???

    27.09.2013, 12:39 von LillyIdol
  • 0

    Woooow... danke für die Blumen :D

    20.05.2013, 15:22 von HappyMelli
  • 1

    Dazu fällt mir noch ein: Sehnsucht nach Liebe ist Liebe. Und siehe, du bist schon gerettet, wenn du versuchst, der Liebe entgegenzuwandern... <3

    20.05.2013, 14:41 von HappyMelli
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 1

    Oh dzien dobry :) 

    14.04.2013, 20:54 von Agunia
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    Dankeschön :) find ich toll, dass es dir gefällt.

    20.07.2011, 13:26 von I.am.Fine
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    Ganz lieben Dank, dass wünsche ich dir auch! :) Hoffentlich reichen unsere Nerven...;)

    12.07.2011, 14:44 von Help_Im_alive
Seite: 1 2 3 4 5 ... 9

Freaky-neas Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6