fernweh22
2019 Jahre, weiblich
Vogtland
Mitglied seit: 30.11.-0001
Homepage

Ich bin Mal so und mal so... Offen und interessiert, kreativ und chaotisch. Manchmal naiv oder wahlweise nachtragend. (Noch) nicht verbittert, aber oft enttäuscht. Oft euphorisch^^ Mitfühlend (manche würden sagen, schon nah am Helferkomplex...)
Ich bin nicht geduldig, gleichgültig, patriotisch, dumm (gedankenlos, vorschnell, unbedacht - ja, aber nicht dumm)

Früher dachte ich Alles wird gut.
Heute weiß ich dass sich Menschen eigentlich nur zum negativen verändern.

Dieses Land braucht eine neue Mentalität.
Dieses Land braucht nicht noch mehr "Superstars". Warum suchen wir immernoch?

Das Gute am Erwachsenwerden ist frei sein.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist sich verantwortlich fühlen.

Vom Leben gelernt

Zeit heilt alle Wunder. Wer allein ist, ist noch lange nicht einsam. Das deutsche Fernsehprogramm ist verabscheuungswürdig. Freundschaft ist, wenn man nicht mehr extra aufräumt, bevor der andere kommt. Fotoalben sind wertvoll [Doch wieviele Fotos druckt man dank Digitalkamera noch aus?!] "On ne voit bien qu'avec le cœur, l'essentiel est invisible pour les yeux" (le petit prince) Smile, because it's the 2nd best thing you can do with your lips ;) Die XXL-Neon ist schwer zu händeln^^ (in Bus, Bahn usw) Please mind the Gap!






45 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    kenn ich : je tiefer desto schwimm

    13.08.2010, 13:26 von tartly
  • 0

    hmm dorf ist gut... wo kommste denn her? lg

    06.08.2010, 13:14 von Flipchen
  • 0

    Ach, alles ein bisschen. Cairns, Alice Springs, Melbourne und Sydney. Ich bin gespannt und freu mich schon riesig. Ja, niederschreiben hilft mir auch meistens. Deswegen hab ich das Bloggen angefangen *g*

    05.08.2010, 20:31 von Schaefchenfisch
  • 0

    Hey, ich mach in Australien nur ganz einfach Urlaub. Bin auch nur 3 Wochen da unten. Und Dinge schreiben, die man nicht sagen kann ist doch immerhin besser als Dinge ganz zu verschweigen, oder?

    05.08.2010, 18:15 von Schaefchenfisch
  • 0

    ja, man muss warten und hoffen dass eine kommt. Wobei es einem manchmal lieber wäre wenn eben keine Reaktion käme...

    05.08.2010, 17:51 von thukydides
  • 0

    stimmt. Aber das Schreiben fällt manchmal genauso schwer wie das Sprechen. Aber man braucht wenigstens keine Angst vor einer direkten Reaktion zu haben

    05.08.2010, 17:34 von thukydides
  • 0

    hey hey kommst ja ganz aus da nähe :)

    05.08.2010, 15:24 von Flipchen
  • 0

    Danke:)

    04.08.2010, 12:53 von summmer
  • 0

    tHx ;-))

    01.08.2010, 00:17 von Schnakenschiss
  • 0

    bitte,bitte!=) hast ja bei mir auch zugestimmt und außerdem hast du ja recht mit dem dt. fernsehen.. ;)

    30.07.2010, 20:58 von Miezemauz
Seite: 1 2 3 4 5 ... 5

Fernweh22s Freunde