electrosexual
25 Jahre, weiblich
mehr innen als außen
Mitglied seit: 05.06.2011
Homepage

Ich bin träumerisch, harmoniesüchtig, naiv, kompliziert, nachdenklich, ängstlich, hoffnungsvoll, verdrängend, mit worten zu verführen .. Anti-AntiRaucher!
Ich bin nicht tot, ich tausche nur die Räume, ich bin in Euch und geh durch Eure Träume.

Früher dachte ich Unglück gäbe es nicht.
Heute weiß ich es kommt immer anders als man denkt.

Dieses Land braucht Toleranz & Liebe.
Dieses Land braucht nicht Hochhäuser, Beton und Leuchtreklame.

Das Gute am Erwachsenwerden ist die Freiheit.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist das Gefühl, plötzlich auf sich allein gestellt zu sein.

hören Rammstein, My Chemical Romance, The National, Kings of Convenience, Pink Floyd, Anberlin, William Fitzsimmons, The Doors, Die Toten Hosen, Angels & Airwaves, Sigur Rós, Philipp Poisel, Tegan and Sara, Bombay Bicycle Club, Band of Horses, Eels, The Gaslight Anthem, Clueso, Gisbert zu Knyphausen, Blue Foundation, Mumford & Sons, Elliott Smith, Freundeskreis, Iron & Wine, Mogwai, Janis Joplin, Death Cab for Cutie, Kings of Leon, Die Ärzte, The Killers, Joshua Radin, Azure Ray, Casper, Manchester Orchestra, Twin Atlantic, The Innocence Mission, I Am Kloot, Pixies, City and Colour, The Naked and Famous, Unkle Bob, Joshua James, Crystal Fighters, The Black Angels, Bon Iver, Alin Coen Band, The Maccabees, Sleepy Sun, The Kinks, Portishead.

Vom Leben gelernt

FESTIVALFEELING! die Traurigkeit ist die Nacht des Herzens. ich lernte, ihn nicht zu vermissen. nur tote Fische schwimmen mit dem Strom. das schwierige am Diskutieren ist nicht den eigenen Standpunkt zu vertreten, sondern ihn zu kennen. Melancholie - das Vergnügen, traurig zu sein.

Electrosexuals Gruppen



Electrosexuals Galerien





31 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    Danke:)

    13.12.2012, 22:32 von Sommermaid
  • 0

    Uhuuu...! ;-)

    02.08.2011, 22:00 von putzkoo
  • 0

    Wuff

    21.07.2011, 22:00 von putzkoo
  • 0

    ... my pleasure & in der Tat *_*

    16.06.2011, 08:51 von DihZed
  • 0

    .... gM Miss e.s., den Standpunkt, beim Diskutieren "zu kennen" ... 'klasse geagt, Du!!!! Lbye & c.u. ... DZ

    16.06.2011, 08:41 von DihZed
  • 0

    viel erfolg! gute nacht ;-)

    15.06.2011, 02:57 von HerrPopel
  • 0

    teilzeit vegetarier klingt echt besser ;-) ja man muss echt kämpfen. die eltern kaufen dann doch immer wurst und fleischigeshauptgericht. und ganz schlimm isses wenn die mutter dann noch beleidigt ist wenn man nicht isst ^^ und die leute zeigen oft echt wenig verständnis wenn man sagt, dass man weniger fleisch ist. schon komisch irgendwie.

    15.06.2011, 02:52 von HerrPopel
  • 0

    hmm stimmt.. für so möchtegern vegetarier unterhalten wir uns eindeutig zu viel über fleischessen ^^

    15.06.2011, 02:37 von HerrPopel
  • 0

    so isses! an weihnachten ist doch noch leicht.. jetzt is grillsaison, da wäre es schwer durchzuhalten ^^

    15.06.2011, 02:34 von HerrPopel
  • 0

    ich eeeiigentlich auch, wobei ich seit ein paar wochen den ganzen scheiß nich mehr mag irgendwie. hab bestimmt grad irgendwie meine quarter-life-crisis oder so. ne aber versuche irgendwie auch weniger fleisch zu essen weil ich diese massenfleischproduktion nich so unterstützen will ;-) aber nem x-tra long chilli-cheese kann ich manchmal nich widerstehen. klingt jetzt alles sehr widersprüchlich was ich grad von mir gebe.. aaaber ich vertraue dir ma, dass dus verstehst was ich versuche zu sagen ^^

    15.06.2011, 02:29 von HerrPopel
Seite: 1 2 3 4