ana.jade

ana.jade

bonjour, sick sad little world!


ana.jade

27 Jahre, weiblich
Mitglied seit: 31.01.2012

Ich bin verplant ohne Ende.
Ich bin nicht gut anzusprechen morgens.

Das Gute am Erwachsenwerden ist fragwürdig.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist das teure Leben. Nirgendwo irgendwer zu sein.

Zuletzt gesehen: Monty Python - Sinn des Lebens

Vom Leben gelernt

'Fairness' ist ein Hirngespinst. Etwas ist erst dann kaputt, wenn man nichts unversucht gelassen hat. Manchmal sollte man weitergehen. Sollte. Das Leben hat einen gewissen Sinn für Humor - keinen, den man unbedingt verstehen muss, aber was soll's? Alles ist vergänglich. Zuviel zu denken ist, als würde man zu viel essen - man hat das Gefühl, abkotzen zu müssen! Ich kann ein bisschen Ruhe brauchen. Ohne zu viel zu denken, ohne alles. Wer will, kann auch! Wer noch nicht kann, muss anfangen zu wollen.

Ana.jades Gruppen







0 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  •