Tedeka

Mitglied seit: 25.03.2013

Ich bin irgendwas zwischen langweilig, euphorisch und anstrengend, aber vor allem onlineungeeignet.
Ich bin nicht wirklich über mich hinaus gewachsen, nachdem ich nicht mehr in meine Kinderschuhe passte.

Früher dachte ich , dass Unwissenheit unsicher macht. Wissen steht dem in nichts nach.
Heute weiß ich mehr, als ich mir merken kann.

Dieses Land braucht mehr reelle Kommunikation und den Mut, zu verzichten.
Dieses Land braucht nicht noch einen Krieg.

Das Gute am Erwachsenwerden ist die hart erarbeitete Eigenständigkeit.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist , dass kaum jemand noch zugeben würde, wie sehr er Disney-Filme doch noch liebt.

Zuletzt gesehen: Eine Knospe vor meinem Fenster, die hoffen lässt, dass der Frühling doch noch kommt und der Frühjahrsputz sich gelohnt hat.

Vom Leben gelernt

Tedeka hat noch nichts vom Leben gelernt



Tedekas Galerien





1 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    Ich geb`s zu, ich liebe Disney-Filme...aber vor allem die alten

    26.05.2013, 15:05 von ringlbleame