SusaBa
2019 Jahre, männlich
Hier und dort und nirgendwo...
Mitglied seit: 30.11.-0001
Homepage

Ich bin ich

Das Gute am Erwachsenwerden ist man wird selbständig
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist Geld nimmt einen immer größeren Stellenwert ein

Das Wichtigste in meinem Leben: meine kleine wuschelweiche, liebe und treue Katze

Vom Leben gelernt

Auch an kühleren Sommer- und Herbsttagen ist der Balkon der perfekte Platz zum Sonnen! Sag niemals: Nie! Wenn du nur fest genug daran glaubst, dass du etwas schaffst, dann gelingt es auch! Man muss es nur bildhaft vor Augen sehen! Wenn es einem gelingt, die Grenzen in seinem Kopf zu überwinden, dann ist man frei. Schon spannend - Manchmal wissen andere Dinge über einen, die man selbst noch gar nicht wusste... Wenn man wirklich mal eine Glückssträhne braucht, dann ist sie abgerissen! Sudoku ist besser als jedes Schlafmittel...Einfach so lange rätseln und zählen, bis man einschläft. Vertrauen ist die wichtigste Basis für alles: sei es das Vertrauen in sich und seine eigene Kraft oder das Vertrauen in die Möglichkeiten und den Einfluss anderer. Wenn du daran glaubst, wird es die besser gehen. Das Wort "GEIL" hört sich einfach nur primitiv an. Nur weil ich jünger bin als du, solltest du es nicht sagen, um dich jünger erscheinen zu lassen. Es ist und bleibt einfach ein hässliches Wort. Wenn man lernen will/muss hat man immer die kreativsten Ideen zwecks Freizeitbeschäftigung.

SusaBas Gruppen



SusaBas Galerien





54 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    :) ist ja auch eher selten!

    15.09.2010, 19:25 von KrissiFuchs
  • 0

    haha :D!

    15.09.2010, 19:20 von KrissiFuchs
  • 0

    lernen hilft... :)

    13.09.2010, 18:27 von MondBlau
  • 0

    Sei lustig. Lustig ist gut. Albern auch. :)

    27.06.2010, 23:26 von Plutarch
  • 0

    schon mal mit OP- bzw. Krankenhauspersonal im allgemeinen verkehrt? Die meisten haben einen sehr schrägen Humor oder sind manchmal auch emotional unterkühlt, wie ich finde. Ich hab mich vom zweiten zum ersten gewandelt ^.^ Ich hab keine Probleme mehr außer bei Kindern, die lösen jedesmal Mitleid und heftige Gefühle aus. Da muss man schon aufpassen, das ist wohl wahr. In der Neurochirurgie arbeite ich jetzt fast ein Jahr. Mir machen da die Wirbelsäulenstabilisierungen am meisten Spaß. Vorher hab ich 1 1/2 Jahre allgemeine Viszeralchirurgie und Thorax-/Gefäßchirurgie als Hauptfeld gehabt. Warum hast du dir Physiotherapeutin als Beruf ausgesucht?

    22.02.2010, 17:27 von Dendroaspispolylepis
  • 0

    Das mit dem "auch" bezog sich eher auf das Anatomieinteresse ;) Naja, Traumatologie & Orthopädie wären bei Medizin interessante Gebiete. Wie wäre es noch mit Neurochirurgie? Ich bin OTA(operations-technischer Assistent[kurz, ein billiger OP-Pfleger]) und hauptsächlich in der neurochirurgischen Abteilung tätig.

    22.02.2010, 17:16 von Dendroaspispolylepis
  • 0

    Studierst du auch Medizin bzw. willst noch studieren? Wenn ja, weißt du schon welches Gebiet dich da besonders reizt?

    22.02.2010, 08:58 von Dendroaspispolylepis
  • 0

    Anatomie als Interessensgebiet ist ja mal etwas ganz Neues. Ich kenne da fast niemanden den sowas wirklich interessiert. Wie kommt es denn dazu?

    21.02.2010, 08:35 von Dendroaspispolylepis
  • 0

    und du hoffst darauf sie abzugreifen?

    23.01.2010, 16:18 von Fincher
  • 0

    und du hast ne katze.

    23.01.2010, 15:12 von Fincher
Seite: 1 2 3 4 5 ... 6

SusaBas Freunde

Seite: 1 2 3 4