SirMCPedta

SirMCPedta

Wenn des nimmor klabbt, kömmer des nimmor machn!


SirMCPedta
männlich
Plauen
Mitglied seit: 30.11.-0001

Ich bin , sagte das Bewusstsein und zog in diesen Körper ein. Hier bin ich nun, hier will ich sein. Sterb ich, werd ich - wieder ein anderer. Vielleicht ein Baum, vielleicht ein Vogel, vielleicht ein Stein, vielleicht ein Wanderer. Vielleicht werde ich dann bei dir sein, wer weiß das schon, kann ja alles sein.

Früher dachte ich holdriho.
Heute weiß ich holdriho und juchheissasa.

Dieses Land braucht einfach mehr frei wachsendes Cannabis um diesen immensen Stock aus dem Arsch zu bekommen...

Das Gute am Erwachsenwerden ist es geht dem Ende zu.

Radio Pedta mit den Nachrichten: Es geht weiter fröhlich abwärts, manchmal regnet es, aber es scheint auch die Sonne. Knalltüten und Platzhirsche überall, bitte stolpern Sie vorsichtig ins nächste Unglück, es wird sich im Rückblick als Glück darstellen. Rutschen Sie mir den Buckel herunter oder ficken Sie sich ins Knie und eine schöne Woche noch.

Vom Leben gelernt

Bildung ist Gehirnwäsche durch den Zeitgeist. Und die Ursache aller Ursachen ist... Ich zähl die Tropfen auf dem Dach. Triff dich nicht mit Menschen die Cannabis verachten, es sind die, die es am bittersten nötig haben. Scheitern, scheitern, immer scheitern, immer schön scheitern. Man kann halt nicht einfach rumrennen und sagen dass man Geheimagent ist. Das blödeste was man für Geld machen kann: Arbeiten. Rom wurde auch nicht an einem Tag abgetragen.

SirMCPedtas Gruppen







7796 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    tolles Profil, alles sehr stimmig und sympathisch

    10.11.2016, 14:24 von Luchsin
  • 0

    haha mit dem opel hab ichs gar nicht gesehen :D

    08.09.2016, 20:37 von zionlion
  • 0

    Ich bin,sagte das bewusstsein und zog in diesen Körper ein[...].<--- meine Meinung!

    24.08.2016, 21:19 von Schokobohne
  • 1

    Ich mach das, lese mir den Text durch und halt bis dahin über das Thema Anarchie das Maul! ^^

    22.08.2016, 08:53 von chiral
  • 2

    Amen ;-)

    17.08.2016, 11:17 von EviZ
  • 2

    Ich finde die von Stowasser beschriebene Vision genau so gut (oder sinnvoll) wie die Grundidee des Kommunismus, oder Sozialimus (vielleicht ist sie sogar besser, was ich aber erst beurteilen mag, wenn ich alles durchgelesen habe). Ich habe nur massive Probleme diese doch eher theoretischen Konstrukte in die Realität zu übertragen. Ich arbeite viel mit Menschen und sehe zum einen wie schwer es ist, Menschen davon zu überzeugen, die eigenen Visionen oder Ideen zu übernehmen (irgendwann sollte man die PS des Motors auch auf die Straße bekommen) und ich haben aufgrund persönlicher Erfahrungen ein großes Mißtrauen in die Integrität der Spezies Homo Sapiens, den ich von seinen Anlagen her für nicht fähig halte, seine Instinkte und evolutionär-biologische, tierische Grundprägung zu überwinden. Darum auch das Mißverständnis mit den Regeln

    17.08.2016, 09:53 von chiral
  • 1

    Jetzt hab ich es

    15.08.2016, 14:18 von chiral
  • 1

    "...und hör auf die EU als ein Beispiel von Anarchie herzunehmen"

    Ich? Wann wo?

    15.08.2016, 14:16 von chiral
  • 0

    si senorita ;)

    07.08.2016, 11:53 von zionlion
  • 0

    Na, mehr als zu hören, dass ich kluges Zeugs von mir gebe, will ich ja gar nicht! :P

    19.07.2016, 21:42 von Gods_mistake
Seite: 1 2 3 4 5 ... 780

NEON im Netz

SirMCPedtas Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6