Neunzehn
28 Jahre, weiblich
Limburg
Mitglied seit: 22.06.2010

Ich bin zu klein, um eine gute Band zu sehen, sobald ich nicht in der ersten Reihe stehe.

Das Schlechte am Erwachsenwerden ist , dass man aufhört Kind zu sein. Das Leben wird viel schwerer, voller Pflichten und Entscheidungen. Das mag ich nicht.

Vom Leben gelernt

Zeit kann grausam sein. Kindergarten war immer viel besser als Schule. Übermäßiger Eisteekonsum macht fett. Nachts ist man kreativer. Lesen macht nur Spaß, wenn man genug Phantasie für das Gelesene besitzt. Musik spiegelt sehr oft die eigenen Gefühle wider.

Neunzehns Gruppen



Neunzehns Galerien





1 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    vielen lieben dank & herzlich willkommen ( :

    22.06.2010, 22:31 von Kirschbaumfee