MrsVerwirrt

weiblich
Mitglied seit: 05.06.2013

Ich bin chaotisch, nicht immer einfach und zu nett.
Ich bin nicht in der Lage anderen lange böse zu sein, obwohl ich es sein müsste.

Früher dachte ich das Leben wird mit den Jahren einfacher.
Heute weiß ich es wird nicht alles besser, wenn man groß ist.

Dieses Land braucht mehr Offenheit
Dieses Land braucht nicht noch mehr Schokoladensorten.

Das Gute am Erwachsenwerden ist man kann seine eigenen Entscheidungen treffen.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist man muss mit diesen eigenen Entscheidungen leben.

Man muss einmal in seinem Leben barfuß durch den Regen laufen.
Ich kann nicht schlafen ohne vorher gecheckt zu haben, dass kein Monster unter dem Bett ist.

Vom Leben gelernt

Es gibt durchaus noch gute Menschen. Mit einem Lachen geht vieles einfacher. Nicht jeder Gedanke ist dazu da laut ausgesprochen zu werden. Manchmal ist es besser ruhig zu sein, als zu schreien. Vorwärts gehen ist anstrengend. "NEIN" sagen muss gelernt sein. Entscheidungen treffen ist nicht so einfach, wie es manchmal aussieht.


MrsVerwirrts Galerien





1 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    Danke für dein Herzchen! :) Das bedeutet mir viel.

    06.06.2013, 21:27 von MaBelle