LifeLoveLust

Mitglied seit: 30.11.-0001

Ich bin Mensch
Ich bin nicht ein Objekt

Früher dachte ich die Liebe ist alles...und ich gab mich der Lust hin
Heute weiß ich das Leben gehört auch dazu

Dieses Land braucht Liebe und Frieden
Dieses Land braucht nicht Kriege

Das Gute am Erwachsenwerden ist die Freiheit
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist die eigene Freiheit nicht zu erkennen

Was magst du an dir besonders? meine großzügige Toleranz

Vom Leben gelernt

Jeder Mensch ist unterschiedlich Lächeln bringt Menschen zusammen Frauen kann man nicht verstehen - man muss sie einfach lieben Es gibt immer jemand, dem es schlechter geht Tue Gutes und rede darüber

LifeLoveLusts Gruppen



LifeLoveLusts Galerien





48 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 1

    Das wird der Knaller! Ich warte seit 15 Jahren auf ein Konzert und bin jetzt schon Groopie. Ich glaube, ich werde nackt sein. :-D

    13.11.2018, 12:23 von KaffeJunge
  • 1

    Und nochmal Danke! ^^ Rammstein geht auf Tour! <3 Juhuuu!

    12.11.2018, 22:36 von KaffeJunge
  • 1

    Danke sehr! :-)

    12.11.2018, 12:42 von KaffeJunge
  • 0

    Danke dir!

    11.09.2018, 20:36 von xmadame
  • 0

    Hihi - freut mich, wenn sie gefallen :)

    21.08.2018, 13:53 von NieOhne
  • 1

    Danke vielmals und beste Grüße! 

    20.08.2018, 14:52 von NieOhne
  • 1

    Seufz, ich werde quais nostalgisch, aber FRÜHER war Neon wirklich ein Schatz an Geschichten, super tollen Fotos und des Austausches. Momentan oder seit Monaten herrscht hier eher Friedhofsstimmung und nur ein paar streitsüchtige trollen hier herum.
    Danke fürs Mögen und fürs Kompliment :)

    30.07.2018, 09:16 von Gluecksaktivistin
  • 0

    FFFFFF nicht V , es ist zu heiß, mein Hirn und meine Finger streiken ^^

    27.07.2018, 10:26 von Gluecksaktivistin
  • 1

    Jaja,. american dream u.s.w.
    das ist die größte Illusion und irgendwie ein Ausbund an neonliberalem Denken, dass dem so wäre ;)
    Man könnte das auch auf ne philosophische Ebene ziehen und sich fragen, ob der Mensch über einen freien Willen verfügt. Langes Thema :)
    Verstehste, man muss ja auch was zu sagen haben und das habe ich nicht, dafür bin ich viel zu unintellektuell und gleichermaßen viel zu unkreativ und zu wenig phantasievoll.
    Das Meiste, was hier derzeit veröffentlich wird ist banal, trivial, 1000e Mal so gehört, gelesen mit den gleichen Worten wiedergekäut. Das möchte ich nicht. Würde ich schreiben, würde das bei mir bleiben. Vielleicht hast du nicht Vergleich mit "früher" hier, da war das Niveau noch ganz anders. Seufz.
    Vielleicht ist es auch eine Frage des Alters. Versteh mich nicht falsch, ich finde es gut und wichtig, wenn jemand versucht seine privaten Themen literarisch zu verarbeiten, und viele mögen das ja auch gerne lesen und finden sich wieder, können sich indentivizieren, empfinden es als Trost, zu sehen, ah, da macht jemand das Gleich durch wie ich. Aber in meinen Augen ist das eben nicht das, was mir gefällt, was mich zum Nachdenken anregt oder irgendwie weiter bringt.

    27.07.2018, 10:25 von Gluecksaktivistin
  • 1

    Hej, das ist ja nett, dass du mir das zutraust. Ich kann das aber gar nicht :D. Ich glaube ich bin maximal eine sehr mittelmäßige Kritikerin.
    Man muss ja auch irgendwie was zu sagen haben, das (meiner Meinung nach) über den persönlichen Erfahrungsschatz hinausgeht und das mit Worten, die über die üblichen, bekannten, zug mal gelesenen hinausgehen. Das kann ich nicht. Leider

    26.07.2018, 08:01 von Gluecksaktivistin
Seite: 1 2 3 4 5 ... 5
Seite: 1 2 3 4 5 ... 6