Lenulitschka
Miss Jones
31 Jahre, weiblich
Lünebuich
Mitglied seit: 07.04.2005
Homepage

Ich bin kaputtgespielt.
Ich bin nicht mehr 20. Das macht sich hie und da bemerkbar.

Früher dachte ich das heißt "Einfallspinsel"
Heute weiß ich von Einfällen kann keine Rede sein.

Dieses Land braucht ...ich weiß nich genau. Liebe?
Dieses Land braucht nicht Scheißrassisten, Nazipack. (Zum Beispiel)

Das Gute am Erwachsenwerden ist Geld abheben.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist Cellulite.

Das geilste Lied der Welt: This charming man
Über mich (bis auf das mit dem Pfund): Sie muss sich wie in einem Kugellager/ in ihren Hüften wiegen, groß und blond./ Ein Pfund zu wenig und sie wäre mager. /Wer je in diesen Haaren sich gesonnt. (Tucho)
Nicht lesen: Tommy Jaud, Eric Emmanuel Schmitt, Sarah Kuttner, Nicholas Sparks, Stephenie Meyer, Der kleine Prinz.

Zuletzt gesehen: Easy Virtue
Zuletzt gelesen: Sämtliche Kommissar Laviolette-Krimis

Vom Leben gelernt

Leute, die einem ständig was von "saugeilen Serien" in die Ohren tröten, gehen mir auf den Sack! Die Leute treiben einen zur Verzweiflung. Hunde furzen nur leise, weil sie keine Arschbacken haben. Wer reich ist und satt, ist gerne Demokrat. Auf jeden Eimer passt ein Gesicht. Das Licht in der H&M-Umkleide ist das Licht des Satans. Wer Twilight guckt liest auch Dan Brown.

Lenulitschkas Gruppen







1286 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    Nix los hier . . .


     

    11.09.2013, 13:03 von Justus
  • 0

    Hier passiert dann doch eher wenig...
    Es werden immer weniger Leute.

    'Kind' ist bestimmt spannender.

    16.09.2012, 19:41 von sailor
  • 0

    Welch seltener Gast...

    16.09.2012, 19:36 von sailor
  • 0

    Dank Dir fürs Text-Herzerl.

    01.07.2012, 22:27 von TilmannKleye
  • 0

    Klar verrat ich es, wenn es jemanden interessiert.
    Also.... sie leidet an Schizophrenie und aufgrund der Schwangerschaft, damit das Kind nicht gefährdet wird, darf sie ihre Medikamente nicht nehmen, die sie eigentlich bräuchte. Das Haus ist tatsächlich eine "Anstalt" (wie sie früher genannt wurde), also eine psychiatriesche Unterkunft, die es ihr ermöglicht, für die letzten Monate mit ihrem Mann zusammen in einer betreuten Umgebung zu sein. Der Makler ist ihr Arzt, da hast du richtig getippt. Die vielen seltsamen Menschen dort sind ebenfalls Patienten, außer John, der is Pfleger.
    Das mit dem Flackern des Lichts ist eine ihrer Wahnvorstellungen, die sie immer mit den Kindsbewegungen in Verbindung bringt... auch den Klang der Stimmen und das Atmen unter Wasser bildet sie sich ein. Ihr Mann ist entsprechend manchmal genervt von all dem und reagiert die ganze Zeit so merkwürdig.

    Joa.. das ist es im Großen und Ganzen :)

    29.04.2012, 23:14 von nyx_nyx
  • 1

    Das is gar nich schlecht :)
    Du kannst es natürlich frei interpretieren, wie du magst, aber ich hab mir schon was dabei gedacht, wie ich es geschrieben hab ;) Ob man es genau wissen will, is ja jedem selbst überlassen.

    29.04.2012, 22:59 von nyx_nyx
  • 0

    :)

    Wie hast du's denn verstanden?

    23.04.2012, 22:36 von nyx_nyx
  • 0

    Lieben Dank :)

    29.03.2012, 11:18 von Mrs.McH
  • 0

    Danke dir :)

    29.03.2012, 10:35 von For.Bye
  • 0

    "mutterbelastet" ist auchn toller begriff:-) by the way: wie gehtsn oma?

    07.08.2011, 18:39 von lavish
Seite: 1 2 3 4 5 ... 129
Seite: 1 2 3

Lenulitschkas Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6

Auszeit Statistik

  • letzter Gegner Pixelriese
    Angstgegner Schloy
  • gewonnen 229
    verloren 293
  • letzter Score 1715
  • bester Score 14450
  • Durchschnittspunktzahl 2878
Auszeit spielen