LalaSinchen
34 Jahre, weiblich
Mitglied seit: 28.11.2004

Ich bin klein, chaotisch, nervtötend, emotional, faul, ne Laberbacke, konsumfreudig, tolerant, verfressen, Vegetarierin, muy dramático, Pädagogik-Studentin, vergeben, experimentierfreudig, süchtig nach Directions-Haarfarben, viel zu oft betrunken, Bettmensch
Ich bin nicht ordentlich, konservativ, ehrgeizig (leider), strukturiert

Früher dachte ich wie lotta aus der krachmacherstraße, dass ich mich nur in den Regen stellen muss um zu wachsen
Heute weiß ich dass ich die mir von meinem Kinderarzt vorhergesagten 1.80 m wohl nicht mehr erreichen werde (fast 20 cm weniger ich sollte ihn verklagen)

Dieses Land braucht ehrliche Menschen, die hinter dem stehen was sie tun
Dieses Land braucht nicht Schubladendenken, eine CDU-Regierung, Studiengebühren, rechtsoffene Idioten

Das Gute am Erwachsenwerden ist nicht mehr angst haben zu müssen, dass die eltern irgendwo auftauchen könnten um einen irgendwo raus - oder abzuholen
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist das Erwachsenwerden

Sehenswertes Trainspotting, Pulp Fiction, Big Fish, Fear & Loathing in Las Vegas, Clockwork Orange, Charlie und die Schokoladenfabrik, Nightmare before Christmas, Corpse Bride, Beetlejuice, Edward mit den Scherenhänden, Pippi Langstrumpf, Mary Poppins, American Beauty, Die fetten Jahre sind vorbei, Das weiße Rauschen, Butterfly Effect, Kill Bill, Die Fabelhafte Welt der Amelie, Blow, Fluch der Karibik, Herr der Ringe, Herr Lehmann
Wer schreibt tolle Sachen? Klebstoff, Trainspotting und Porno von Irvine Welsh, Kitchen, Tsugumi, Sly, N.P., Dornröschenschlaf uva. von Banana Yoshimoto, alle Miss Marple-Romane, Rocko Schamoni "Dorfpunks", Leonie Swann "Glennkill" (ein Schafskrimi), Joe Meno "Verdammte Helden", Jostein Gaarder "Das Kartengeheimnis", Herr der Ringe, Harry Potter
Gute Musik Punkrock, Ska, Rock'n'roll, Rockabilly, Psychobilly, 60s Soul, Electro,

Vom Leben gelernt

Man muss nich verrückt sein um zu leben, aber es hilft Manche Menschen bekommen keinen Endorphin-Kick, wenn sie Sport treiben. Drogen machen erst glücklich, dann traurig, dann einsam Von Pippi Langstrumpf können wir alle noch viel lernen Man sollte, wenn man betrunken ist, keine SMS mehr verschicken. Schlafen ist Luxus!






35 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    "Drogen machen erst glücklich, dann traurig, dann einsam." Wow, das ist ein echt kluger Satz. Bin ich ja richtig neidisch..=)

    22.08.2006, 15:53 von Nayanana
  • 0

    hey hey du bist online aber siehst mich bestimmt nich =( naja morgen kochen wir lecker was oder wie freu mich schon bis denne

    15.08.2006, 23:45 von Nayanana
  • 0

    das sinchen hat geburtstag...!!

    03.02.2006, 08:58 von Nayanana
  • 0

    ja genau sei mal wieder mittendrin statt nicht dabei!! knutsch dich!

    26.11.2005, 17:23 von Nayanana
  • 0

    und wo warst du die Zeit über?! im Ausland? Im Untergrund? ;)

    01.09.2005, 11:12 von Pineapple
  • 0

    Halloooohoooo ... Is denn keiner mehr da...so gar nicht?

    08.05.2005, 16:57 von Pineapple
  • 0

    stimmt... freitag wäre ideal gewesen,da hätte man anschließend noch weiter feiern können.. naja... bis dann, lg

    13.12.2004, 15:35 von Hello-Leni
  • 0

    hehe... menno, ich hab mich sooo gefreut...:-(

    13.12.2004, 15:23 von Hello-Leni
  • 0

    das ist lieb..

    13.12.2004, 15:15 von Hello-Leni
  • 0

    aber,die karten bleiben gültig?

    13.12.2004, 15:11 von Hello-Leni
Seite: 1 2 3 4

LalaSinchens Freunde