L.A.woman
35 Jahre, weiblich
Münster
Mitglied seit: 03.03.2004

Ich bin ich

Früher dachte ich dass ich später mal allwissend bin...
Heute weiß ich dass man nie auslernt

Dieses Land braucht Ehrlichkeit.
Dieses Land braucht nicht Euphemismus und Machtspielerei.

Das Gute am Erwachsenwerden ist alleine wohnen, studieren, Verantwortung tragen, wählen gehen
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist seine eigene Wohnung putzen zu müssen, wenn man sich nicht irgendwelche ekeligen Krankheiten einfangen will ;-), sich über überfüllte Seminare und resignierende Professoren aufzuregen

Schönster Moment des Jahres? mit dem Auto auf die Skyline von Manhatten zu zufahren und ganz langsam zu realisieren, dass das gerade die Wirklichkeit ist und kein Film...WOW...
Schlimmster Moment? als ich am Telefon erfuhr, dass meine Omi einen Herzstillstand hatte und sie auf der Intensivstation läge, Gott sei Dank hat sie es nochmal gepackt. Wahnsinn diese Frau hat echt sieben Leben... :-)
Wem sagst du Danke – und wofür? einem sehr lieben Freund und Vertrautem, weil er mich so nimmt wie ich bin, Sachen ausspricht, die ich gerade denke, mit dem ich am meisten Lachen kann, der mir aber auch in den Arsch tritt, wenn er merkt, dass ich mir mal wieder selbst nur im Weg stehe.
Was bringt 2005? hoffentlich eine bestandene Lateinprüfung...und hoffentlich genau so viele schöne und prägende Momente wie das Jahr 2004
Womit aufgehört? mit dem Rauchen *juchu* !!!! :-)
Womit hast du angefangen? energischer mein Berufsziel zu verfolgen
Feine Musik: The Doors, Franz Ferdinand, The Cooper Temple Clause, Led Zeppelin, The Beatles, Jimmy Eat World, The Darkness, Queen, Dire Straits, Dover, Sportfreunde Stiller, Muff Potter, Mediengruppe Telekomander, I am Kloot, Guns n Roses, Nightwish, Kamelot, Incubus, The Strokes, Metallica, Nirvana, Pixies, Suede, Mando Diao, The Stills
Muss man gesehen haben: Trainspotting, Pulp Fiction, From Dusk till Dawn, The Doors, American Beauty, American History X, Good bye Lenin, Soloalbum, Almost Famous, Frida, Herr der Ringe 1-3, Fight Club, The Sixth Sense, Zwielicht, Das Schweigen der Lämmer, Sleepers, The Butterfly Efect, L'auberge espagnole
Was hast du in diesem Jahr gelernt? Das die Liebe Zeit braucht
Muss man gelesen haben: Patrick Süskind, Goethe, Heinrich von Kleist, Franz Kafka, John Grisham, Friedrich Dürrenmatt, Ken Follett, Astrid Lindgren

Vom Leben gelernt

L.A.woman hat noch nichts vom Leben gelernt



L.A.womans Galerien





18 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    Ja, eine Art Bulimie, das würde gut passen...doch trotz meines Psychologie-Studiums verlaufen die Therapie-Versuche eher kläglich - möglicherweise doch ein medizinisches Problem...

    10.01.2005, 18:26 von Regenfeld
  • 0

    Möglicherweise ist es ja auch magersüchtig und verweigert die Nahrungsaufnahme, nagt nur gelegentlich an nem alten Knochen?

    09.01.2005, 23:23 von Regenfeld
  • 0

    Gute Soundauswahl, Frau Journalistin...

    09.01.2005, 14:18 von Regenfeld
  • 0

    Hallo nach Münster! Gleis 22 und Theatercafe sind wirklich klasse. Du bist also journalistisch tätig? Was machst du denn so? Grüße ins schöne Münsterland GSF

    31.08.2004, 12:48 von GSF
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    Hallo L.A.woman, ich glaube als Kind bzw. Jugendlicher ist die Neugier auf das Leben noch am größten. Später als Erwachsener, nach einigen Enttäuschungen und dem ständigen Kampf um Ansehen und Einkommen legt sich das bei den meisten. Schade eigentlich. Die Säulen der Erde habe ich auch gelesen, ein gutes Buch. Die Pfeiler der Macht von Ken Follett kann ich auch nur empfehlen. Ich lese das gerade und es ist wirklich spannend. Viele Grüße Schneefrau

    21.07.2004, 11:00 von Schneefrau
  • 0

    Good old Jimmy in Ehren, aber ich finde, dass es musikalisch gesehen, noch mehr möglich gewesen wär, als das was sie gemacht haben. Es ist aber nichtsdestotrotz eine recht gute Truppe gewesen... PS: Beeindruckende "MUSS ICH SEHEN" - Liste! Lieben Gruss - R

    27.06.2004, 17:07 von fredjones
  • 0

    guten morgen! vielen dank fuer deinen kommentar!!! ist super, solche saetze zu lesen ... lg, luka

    25.06.2004, 09:00 von luka21
  • 0

    Hi! Danke für deinen kommentar zum soundtrack - normalerweise dauert es nur etwas bis die texte freigeschalten werden - du könntest aber auch deinen soundtrack mal bei mir ins gästebuch reinposten oder als mail schicken - würd mich sehr interessieren welche parallelen es gibt ;-) - bin sehr gespannt!!!!!! liebe grüße vom soundtrack-zwilling

    05.06.2004, 19:58 von marksu
  • 0

    Huhu Namenlose *g* Danke für das Kompliment *freu* Ich würd dir ja auch einen sonnigen Gruß schicken, aber die iss nimma da, macht aber nix, bekommst du nen lieben Gruß ;) Warum steht es denn da noch nicht? *g* Noch nicht freigegeben, oder? :-/ Über genau diese Bücher (Patrick Süskind, "Das Parfüm", Antoine de Saint-Exupéry, "Der kleine Prinz", Ken Follett, "Die Säulen der Erde") bin ich in den letzten 6 Monaten "gestolpert". Und Muff Potter, gibt es die nicht nur im Saarland? *gg* Und Pixies kenne ich nur "Where is my mind?" und des iss gut *g* Und ich glaub wir müssten uns mal zu nem Videoabend treffen *gg* Liebe Grüße aus dem Saarland Daniel

    20.05.2004, 22:47 von saarlaenner
Seite: 1 2

L.A.womans Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6