Kontrastpoet

Kontrastpoet

Es ist eine wahre Herausforderung, dass ein Kompliment für die Nase, auch als ein Kompliment verstanden wird.


Kontrastpoet
24 Jahre, männlich
an 'na Ruhr
Mitglied seit: 19.01.2010

Ich bin zwischen geschmackvoller Unordnung und befreiendem Minimalismus.
Ich bin nicht bourgeois, Besitzer eines Führerscheins, leichtgläubig

Früher dachte ich man kann alle Menschen beim Wort nehmen.
Heute weiß ich nur die wenigsten Menschen kann man beim Wort nehmen.

Dieses Land braucht viel mehr bezahlbaren Wohnraum und soziale Gerechtigkeit sowieso.
Dieses Land braucht nicht die neuen fünf-Euro-Scheine.

Das Gute am Erwachsenwerden ist , dass man die Tragweite kleiner Ereignisse und Begegnungen viel mehr zu schätzen vermag.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist Die Geschichten gehen öfter schlecht aus.

Akustik. Crystal Castles. Extrawelt. Yann Tiersen. Kollektiv Turmstrasse. Trentemøller. Coeur de pirate. Parov Stelar. Austra. M83. Miles Davis.
Zweidimensional und bewegt. Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins. Gainsbourg. Beginners. Thank you for smoking. Die Träumer. Dieses obskure Objekt der Begierde. Der englische Patient.
Vorlieben Barfüßigkeit. Natürlichkeit. Locken. Sommersprossen.

Zuletzt gelesen: Die Stadt der Blinden.

Vom Leben gelernt

Das Geld was einem nicht gehört, ist immer hässlich. ..und wenn mich mal mein Wortschatz verlässt, rede ich auch mit Händen und Füßen. Verbieten ist verboten. Mancher Leuts' Schönheit ist 'ne Frechheit. "Angeblich ist die Liebe ja das Größte." - Sophie Rois Es gibt keine Gewissheit. Nur die Gelegenheit. Alkohol ist der Katalysator zur Intimität. Für weniger Schweigen und mehr Schwärmerei. AXE-Werbung hat mir unrealistische Erwartungen an die Liebe gegeben. Keine Sorge, es wird großartig.

Kontrastpoets Gruppen







577 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    Hab ich mal gelesen, ja ;) 

    11.04.2014, 14:45 von Fanties
  • 0

    Merci! :)

    04.04.2014, 14:54 von Floeeckchen
  • 0

    manchmal gibts auch einfach nichts besseres! :)

    03.04.2014, 20:37 von bedbooktea
  • 0

    danke =)

    31.03.2014, 11:21 von frl.sommersprosse
  • 0

    bist du kunststudent?

    30.03.2014, 14:30 von vielvielkoffein
  • 0

    Es ist leider ein Fehler beim Spiel aufgetreten :-/

    25.03.2014, 23:07 von Zauber_Bar
  • 0

    nur leider kam mir die sarah kuttner zuvor 

    09.03.2014, 19:36 von maxie_kunstkind
  • 0

    Ich find' ja immer, dass es sich anhört, als würde kein korrektes Französisch gesprochen werden. Aber das darfst du natürlich keinem Kanadier ins Gesicht sagen, der würde sich davon sicherlich mehr als beleidigt fühlen.
    Hier mal eine kleine Hörprobe: http://www.youtube.com/watch?v=WPj2nAd2a6s
    Der Unterschied müsste hörbar sein. :)

    09.03.2014, 16:30 von Oachkatzlschwoaf
  • 0

    Und ob! Ich weiß' ja nicht in wie weit du der französischen Sprache mächtig bist, aber so ein richtig ausgeprägter kanadischer Akzent ist manchmal sehr schwer zu verstehen. Und ich spreche hier aus eigener Erfahrung: mein Dozent für interkulturelle Psychologie spricht manchmal in Rätseln für mich. ;)

    09.03.2014, 15:51 von Oachkatzlschwoaf
  • 0

    Du hast den leichten kanadischen Akzent vergessen.

    09.03.2014, 15:19 von Oachkatzlschwoaf
Seite: 1 2 3 4 5 ... 58
Seite: 1 2 3 4 5 ... 6

Auszeit Statistik

  • letzter Gegner wundatuete
    Angstgegner mr.notice
  • gewonnen 6598
    verloren 2151
  • letzter Score 10980
  • bester Score 17170
  • Durchschnittspunktzahl 8460
Auszeit spielen