Katia
37 Jahre, weiblich
Paris
Mitglied seit: 22.10.2004
Homepage

Ich bin viel unterwegs, nie laenger als drei Monate in einer Stadt - und meistens trotzdem glücklich *** momentan ENDLICH wieder in meiner geliebten Wahlheimat Paris***

Früher dachte ich dass es nichts schöneres gibt als Händchen zu halten *** dass Jungs doof sind
Heute weiß ich dass es doch schöneres gibt... *** dass Jungs sogar sehr doof sein können

Dieses Land braucht mehr vom französischen "savoir vivre" *** mehr Biergärten, die auch im Winter geöffnet haben *** Sonne, Sonne, Sonne *** endlich einen richtigen Sommer
Dieses Land braucht nicht die vertraglich festgelegte 40-Stundenwoche - hält sich doch mein Arbeitgeber eh nicht dran

Das Gute am Erwachsenwerden ist dass man sich soviele Schuhe kaufen kann, wie der Dispokredit hergibt
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist dass der Kühlschrank dann meistens leer bleibt, weil keiner einkaufen gegangen ist (und man Schuhe nunmal nicht essen kann)

Worüber man nachdenken sollte Es ist besser für das gehasst zu werden, was man ist, als für das geliebt zu werden, was man nicht ist *** S`il faut tomber pour apprendre à marcher, il faut pleurer pour apprendre à aimer ***

Vom Leben gelernt

Katia hat noch nichts vom Leben gelernt



Katias Galerien





241 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    was ist denn jetzt mit der geheimnisvollen email?

    17.04.2006, 22:15 von giuly888
  • 0

    nö ist nix angekommen...welche adresse hast du denn?

    24.03.2006, 16:55 von giuly888
  • 0

    dubai...na wenigstens erfäht man so was du treibst! ziemlich seltsam gelaufen das mit unerer eigentlich guten freundschaft!! und verstehen tu ich es immernoch nicht... vielleicht erklärst du mir ja deine version doch noch irgendwann??!! Grüße von hier! Giulia

    23.02.2006, 17:51 von giuly888
  • 0

    Hmm, würde mich mal interessieren, was du beruflich machst, dass du so viel unterwegs bist? Beneidenswert :/

    21.01.2006, 15:08 von Ariadne
  • 0

    na – glücklicherweise bin ich nicht der einzige, bei dem’s so anfängt :o) Und wieder ein passender Song: "Du bist nicht allein" von Roy Black! Schöne Grüße aus Köln zu Dir nach Frankreich

    04.01.2006, 20:38 von madmachine
  • 0

    @was hast Du 2005 gelernt: Da fällt mir ein schönes Zitat aus einem Andreas-Dorau-Song zu ein "es dreht sich die Welt, die Räder, das Geld" :o)

    30.12.2005, 12:50 von madmachine
  • 0

    @worüber man nachdenken sollte: den ersten Spruch kenn ich aus dem Kettcar-Lied "Stockhausen, Bill Gates und ich" und ich finde es richtig, dass Bill Gates dafür eine von Stockhausen verpasst bekommt und seine Brille zerbricht!!!

    27.12.2005, 23:42 von Robbie
  • 0

    Ach, kennen wir uns??? *g* Gehts Dir denn gut, Madame?

    16.09.2005, 21:58 von student_cgn
  • 0

    Du treulos?? Wie kommst Du denn darauf?

    16.09.2005, 21:55 von student_cgn
  • 0

    "Wenn einem jemand eine Erklärung schuldet, ist das so, als würde er einem Geld schulden, und ich rede nicht bloß von einem Fünfer. Eher von fünf- oder sechshundert Pfund, minimum. Wenn einem irgendwer fünf- oder sechshundert Pfund schuldet, muss man ja an seine Tür klopfen. Bei solchen Summen hört der Spass nämlich auf." (Nick Hornby in A long way down)

    08.08.2005, 14:21 von giuly888
Seite: 1 2 3 4 5 ... 25

Katias Freunde

Seite: 1 2 3 4