Gluecksaktivistin

Gluecksaktivistin

Toni Erdmann!!!


Gluecksaktivistin
weiblich
in mir
Mitglied seit: 30.11.-0001

Ich bin grad Mutter von 6 Kindern und Mutter einer Mutter und Tochter einer Großmutter geworden
Ich bin nicht unglücklich darüber!

Früher dachte ich bloß keine Kinder.
Heute weiß ich wie sehr mich Kinder beglücken und wenn es nicht die eigenen sind, dann machen eben Patenkinder mein Leben um so vieles reicher.

Dieses Land braucht mehr Gerechtigkeit, mehr Mitgefühl, mehr Solidarität.
Dieses Land braucht nicht AfD, Pegida und Konsorten; die Flucht ins Häkeluniversum samt Ersatzreligionen wie Konzianismus und Ernährungsdogmata.

Das Gute am Erwachsenwerden ist Entscheidungsfreiheit
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist Man trägt alle Konsequenzen selbst.

Was magst du an dir besonders? meine Antennen, meine Verspieltheit und meinen Humor!

Film: Julieta - Almodovar
Buch "City on fire" Hallberg - "Du hättest gehen sollen" Kehlmann -"Von Beruf Schrifsteller" Murakami - "Honeydew" Edith Pearlman

Zuletzt gesehen: "Toni Erdmann" - "Finsterworld" - "Vergiss mein ich" - "4 Könige" - "Lotte"

Vom Leben gelernt

Stay open! Niemals bei der Qualität von Kaffé, Senf, Essig oder Öl sparen! Der Ton macht die Musik! Gleicher Humor ist fast das Wichtigste! Dunkelhaarige Männer riechen besser. Recken, strecken, räkeln! Es gibt Leiden, von denen man die Menschen nicht heilen soll, weil sie der einzige Schutz gegen ernstere sind. Marcel Proust Die schwerste Lektion von allen: Annehmen und Loslassen Einen guten Freund erkennt man in unsicherer Lage (Cicero) "Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns." Rumi






86 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 1

    für die zeit habe ich keine zeit. und ich werde immer traurig, wenn ich sehe, was ich bei denen alles für tolle artikel verpasse. und wie viel papier und druckfarbe den bach runtergeht bei denen ;)

    16.02.2017, 12:55 von libido
  • 0

    ich hab die sz eh nur im wochenend-abo, weil ich sonst gar nicht hinterherkomme (warum nur, warum nur? *online-ins-gb-schreib*)...

    16.02.2017, 11:50 von libido
  • 4

    „Den Ballast der Vergangenheit in Proviant verwandeln“
    Ulla Hahn

    02.10.2016, 22:12 von Gluecksaktivistin
  • 1

    Gedundheitsschonende Einstellung. Perfekt.

    01.08.2016, 18:59 von Fin_Fang_Foom
  • 3

    Der Herr da etwas weiter unten ist aber heftig, der greift dich ja überall an, dabei hast Du doch nur deine Auffassung zum Text geschildert. Er braucht definitiv Hilfe. Aber dir macht es glücklicherweise ja anscheinend nicht viel aus. ☺

    01.08.2016, 18:47 von Fin_Fang_Foom
  • 3

    hm, wo sind denn hier die tollen texte, die dich berechtigen, überall deinen senf hinzuschmieren? wo? ich sehe keine, es gibt keine. du bist doch nicht in der lage, irgendwas anderes als narzisstisches geseiere zu schreiben. 

    31.07.2016, 18:13 von EC_Lino
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 2

    du könntest einfach mal deinen rand halten

    16.07.2016, 21:44 von EC_Lino
  • 5

    "Ein Ort ist niemals nur ein Ort allein, sondern ein Stück von uns.
    Etwas, das wir, ohne es zu wissen, mit uns getragen haben, und wo wir
    eines Tages durch einen Zufall ankommen."
    Antonio Tabucchi

    24.06.2016, 14:33 von Gluecksaktivistin

NEON im Netz

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6