Freyr

Freyr

...ich gebe mir Mühe. :)


Freyr
männlich
Mitglied seit: 30.11.-0001

Ich bin
Ich bin nicht

Früher dachte ich
Heute weiß ich

Dieses Land braucht
Dieses Land braucht nicht

Das Gute am Erwachsenwerden ist
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist

Was magst du an dir besonders? Meine unerschütterliche Naivität.

Schaue den Spiegel, schaue dein Gesicht. Reiße die Maske herunter und lächele. Schaue das Lächeln und fang es auf. Das Erste bewahre gut und behalte es nur für dich.
Das Individuum ist sich nicht nur nicht bewußt, wie es etwas weiß; es kann durchaus sein, daß es nicht einmal weiß, was es weiß, aber es handelt oder reagiert in einer bestimmten Art und Weise, so als ob sein Verhalten oder seine Reaktionen auf etwas beruhten, das es wußte.

Vom Leben gelernt

„Im Großen gesehen, ist alles paradox“ (Immanuel Kant). Falschparken verboten. Rachegefühle führen niemals zu innerer Zufriedenheit. (Dalai Lama) Nimm in Einfachheit alles hin, was dir widerfährt. (Raschi) "Wer bist du wirklich? Was wolltest du, und was hast du gedacht?" Gerade das für unmöglich gehaltene eröffnet fantastische Perspektiven! Sie denken viel über dich mit ihrer engen Seele – bedenklich bist du ihnen stets! Alles, was viel bedacht wird, wird bedenklich. (Nietzsche)






546 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    ja, bin durch zufall drüber gestolpert. hat was von dem mit den mondnazis (iron sky - haste den gesehen?), der auch nicht schlecht war.

    ich finde ja, asche auf mein haupt, dass von der ästhetik her die nazis stellenweise vorn mit dabei waren und es geschafft haben, das bösenbild ganzer hollywoodgenerationen schick zu verkörpern...

    25.02.2017, 14:30 von libido
  • 0

    ich bin als zweitprofil verkleidet und du?

    24.02.2017, 18:15 von freyrs_zweitprofil
  • 1

    ach, der grund der referenz wurde erst jetzt erfasst haha: wie fühlen Sie sich nun? frei?.... oder sexy?

    24.02.2017, 17:50 von Besinnmich
  • 0

    ein schönes wort :) bist du wenigstens schon fertig damit?

    24.02.2017, 17:48 von Besinnmich
  • 0

    Nietzsche halte ich übrigens für sehr unterschätzt, wo ich das Zitat gerade lese.

    23.02.2017, 10:59 von JackBlack
  • 2

    Derartige Reibereien, Ausfallerscheinungen und Zerwürfnisse gab es schon immer auf Neon, möglicherweise weniger gehäuft uns nicht ganz so plakativ vorgetragen. Die Plattform ist geschrumpft, die Inhalte entbehren der Abwechslung, da entsteht dann gerne der Eindruck von Intensivierung. Außerdem lässt die weitestgehende Abwesenheit der Redaktion manche Zeitgenossen anarchisch werden, ist auch nicht anders als in einem Kindergarten, dem die Erzieher wegbleiben. Betrachtet man das Treiben mit Distanz, taugt es immer noch für eine ganz passable Sozialstudie. Aus denen wird ja bekanntlich die eine oder andere gute Erzählung gestrickt. :)


    Man sollte aber trotz einer gelassenen Sichtweise den Blick für die Unterschiede zwischen harmlosen Pöbeleien und tatsächlichen Gefährdungen schulen und wissen, wann man mit einem Schulterzucken reagieren kann und wann Einmischung erforderlich ist.
    Eine Gemeinschaft ist immer nur so stark wie das schwächste Glied der Kette. 

    23.02.2017, 10:52 von JackBlack
  • 0

    Ich weiß, doppeltgemoppelt hält besser.

    23.02.2017, 10:46 von Fin_Fang_Foom
  • 0

    Es wäre eine Traumhochzeit geworden und Linda de Mol hätte moderiert... hätte, hätte... 

    23.02.2017, 10:25 von Fin_Fang_Foom
  • 0

    Yip, meinte deinen Eintrag.

    Abgründe? Welche meinst du?

    22.02.2017, 11:17 von JackBlack
  • 0

    ich mag eure  uebersichtlichen Unterhaltungen,  freier !  hihi


    du weisst schon:  Mickeymouse-charakter :-)

    22.02.2017, 01:47 von Dr_Lapsus
Seite: 1 2 3 4 5 ... 55

NEON im Netz

Freyrs Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6