Emanuel
35 Jahre, männlich
Berlin
Mitglied seit: 24.04.2004
Homepage

Ich bin Endurantist.

Früher dachte ich weder philosophisch, noch literarisch.
Heute weiß ich zumindest: Die Welt ist rund. Denn dazu ist sie da.

Dieses Land braucht alte Bausubstanz. Rauchfreie Universitäten.
Dieses Land braucht nicht um jeden Preis und immer zu gendern.

Das Gute am Erwachsenwerden ist Man zieht und richtet sich selber ein/an.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist Man putzt und wäscht oder erstickt im Dreck.

Wem sagst du Danke – und wofür? Allen, die es verdient haben. Auch der glücklichen Fügung des Schicksals.
Was bringt 2005? Noch mehr nette Menschen nach Berlin. Mindestens.
Schlimmster Moment? Hinundwieder.Weg.
Schönster Moment des Jahres? Zugaben(nach Konzerten), Ausgaben(Zeitungen und Hefte) und immer, wenn ich vor Freude durch die Wohnung springe und mir Dank der hohen Decken den Kopf nicht stoße.
Womit hast du angefangen? Klavier, Philosophie, Wäsche waschen, Wohnung putzen
Womit aufgehört? Fernsehen(jetzt endgültig), Autofahren (womit?), Spielmannspfeife (Wer spielt so ein Instrument auch freiwillig?)
Was hast du in diesem Jahr gelernt? A so (B so C) so (A so B so (A so C)

Vom Leben gelernt

Emanuel hat noch nichts vom Leben gelernt



Emanuels Galerien





226 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    Komma weg. Vor noch genauso wie vor allen komparativen "als".

    17.01.2008, 05:33 von Richey
  • 0

    Berlin - diese Stadt polarisiert! Sie hassen Berlin? Sie lieben Berlin? Mitwirkende gesucht! Im offenen Atelier nimmt die Künstlerin Noa Jordan Ihren "Gesichtsausdruck" durch einen Öldruck (Babyöl aufs Gesicht - abdrucken - fertig). So entsteht ein positiv und ein negativ dokumentiertes Publikum - Installationen für den öffentlichen Raum. Ähnlich der Fluxusbewegung der 60er lebt dieses Projekt durch die direkte Einbeziehung des Publikums in den Schaffensprozess. Die Methode des Körperdrucks ist ein unmittelbares Medium, eine Art der Artikulation die für jeden Menschen machbar ist. Eine Methode, die sich der Oberflächenästhetik verweigert, Emotionen und Haltungen offen legt - immer mehr zeigt, als das dargestellte Selbst. 19.-21. Januar 2007, 14-18:00 Uhr Immanuelkirchstraße 25, 2. OG Berlin, Prenzlberg vom Alex>Tram M4, Haltestelle: Greifswalder/Hufeland post@noajordan.de www.noajordan.de

    19.01.2007, 19:35 von noa_jordan
  • 0

    hey, so soll eins meiner kinder später mal heißen! ;)

    28.12.2005, 18:43 von Raui
  • 0

    ich muss jetzt mit hochdruck alles aufholen, was die woche über liegen geblieben ist. und das ist viel. liebe grüße - ich hoffe, bei dir ist es weniger stressig...ina

    11.11.2005, 10:15 von ina-simone
  • 0

    waaaaaaaahhhhhhh!!!!!!! :)

    11.11.2005, 10:11 von ina-simone
  • 0

    AMAZON!!!!!!!!!!!!!!!!! VERKAUFSRANG 190!!!!!!!!!!!!!!!!!

    11.11.2005, 09:30 von ina-simone
  • 0

    bei mir wird der banner übrigens auch angezeigt...

    10.11.2005, 19:44 von Eiskoenigin
  • 0

    du, ich muss jetzt weg - wünsch dir noch nen schönen abend! liebe grüße & bis bald, ina

    10.11.2005, 19:38 von ina-simone
  • 0

    also falls du jenen meinst: bei mir wird er angezeigt...

    10.11.2005, 19:36 von ina-simone
  • 0

    der offizielle banner im pressebereich?

    10.11.2005, 19:33 von ina-simone
Seite: 1 2 3 4 5 ... 23

Emanuels Freunde

Seite: 1 2