Distanzpoet

Distanzpoet

You kind of remind me of scars on my arm, that I got when I was a kid...


Distanzpoet

männlich
Dortmund
Mitglied seit: 30.11.-0001

Ich bin ein sympathischer junger Mann
Ich bin nicht kein Alkoholiker..

Früher dachte ich Leben heißt nachts ruhig schlafen.
Heute weiß ich Beschäftigung ist nicht gleich Glück.

Dieses Land braucht bessere und mehr Geisteswissenschaftler.
Dieses Land braucht nicht Pegida, und noch mehr Asylkritiker

Das Gute am Erwachsenwerden ist das Erkennen.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist es klappt nicht so recht.

Zuletzt gesehen: The Place Beyond The Pines
Zuletzt gelesen: Adorno

Vom Leben gelernt

Nichts ist sicher. Wahrheit ist subjektiv. Konsumieren ist das große Laster unserer Zeit. Draußen kann man guten Sex haben. Wir leben von der Aufmerksamkeit anderer. Scheiß auf das Internet. Ironie ist alles.


Distanzpoets Galerien





3 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 1

    danke fürs doppelte herzen :)

    16.12.2013, 22:43 von BlueberryMint
  • 1

    Ich habe Dir für die gelungene schiftliche Unterhaltung meinerseits zu danken :)

    07.12.2013, 21:09 von Felicidades
  • 1

    ich danke dir!

    04.12.2013, 13:27 von pocket