Die_Muse
2019 Jahre, weiblich
Gießen
Mitglied seit: 30.11.-0001

Ich bin ich. Und damit zufrieden.

Dieses Land braucht zufriedene Menschen, die ihre Erfüllung in dem, was sie tun, finden. Der Rest ergibt sich.

Das Gute am Erwachsenwerden ist ich weiß was ich will und ich werde es tun! ...daran wenigstens einen Moment zu glauben.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist Die Gewissheit: Von diesen Momenten hängt dein Leben ab!

Hier fehlt die Antwort: Wie hält man das Glück fest? -Warum gibt es keine Musik, Farbe, kein Bild, dass das Glück zutreffend beschreibt, und warum kann man sich Momente in Erinnerung rufen , aber die dazugehörigen Gefühle nur teilweise?
Ich freu mich so auf..... Apocalyptica und den Rest der Osterferien...
lesen.....hören.....sehen ...Der Schatten des Windes von Carlos Ruiz Zafon. A Midsummer Night's Dream von William Shakespeare ................................................... Clara Bruni - um vom Sommer zu träumen. Ska - um ins neue Jahr zu tanzen. Die 1000 verschiedenen Sachen, die zu meiner Definition von "guter Musik" passen - wie immer. ...................................................................... Gefährliche Brandung---The Big Fish---Die fabelhafte Welt der Amélie---Billy Elliot--- Rhythm is it!---Das Mädchen mit dem Perlenohrring---Der Club der toten Dichter---Der Felsen---Sleepers---L'Auberge Espagnol---Mittendrin und voll dabei ("Skipped Parts", wer hat sich diesen deutschen Titel ausgedacht?!)---

Vom Leben gelernt

Die_Muse hat noch nichts vom Leben gelernt







65 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    so, ein neues bild, tada. ;)

    22.05.2005, 20:56 von hullabaloo
  • 0

    hm, das kann ich dir auch nicht sagen... das ist nämlich gwens küche und das foto ist ziemlich im anschluß zu dem vorherigen entstanden. ich komme gerade vom semmeln holen und lese eine mitgebrachte auto-bild, weil mich der vergleich zwischen dem ur-passat und dem neuen modell interessiert hat. der artikel war fürn arsch, das geld rausgeschmissen. bald gibts ein großes göttliches frühstück und dann der lange weg zurück nach bayern. hach, details sind toll *g*

    12.04.2005, 19:48 von ttphone
  • 0

    nicht doch, trage doch ein ganz neues shirt auf dem bild ;) na erstmal willkommen zurück. :) ja, die weiße lindor ist schwer süß, aber daher kann man sich die schön einteilen. und ist sooo toll. also die normale lindor kann da mal überhaupt nicht mithalten *g*. aber dieses limonennougat klingt äh merkwürdig, um es mal harmlos auszudrücken. ;) des mitm knie ist natürlich blöd im urlaub. aber schön, wenn es sonst gut war und das wetter mitgespielt hat. viel glück auch für chemie :) meine letzten wochen waren sehr entspannt und schön. vor allem mit der rocknacht in köln, endlich wieder garbage. und seit gestern ist ja das album draußen, also meine welt eh perfekt. ;) so, muss mal was zu essen suchen, machs gut :)

    12.04.2005, 18:40 von hullabaloo
  • 0

    apokalyptika in wiesbaden? dort wird mein freund auch sein. und im skiurlaub war ich auch in italien. suedtirol. groeden. wo warst du? ich bin allerdings kein einziges mal gesnowboardet - scheiß wetter. nunja. wie gehts dir?

    30.03.2005, 22:35 von nocciolina
  • 0

    salü :) was hast denn so schönes gemacht? auf jeden fall mal viel spaß beim skifahren :) weiß gar nicht, ob ich nach dem langen winter und dem einsetzenden frühling jetzt lust auf schnee hätte. aber als ich eben heim bin, war mein auto auch übelst angelaufen, sternenklare vollmondnacht halt. und in rüsselsheim isses irgendwie immer kalt. *g* ja, des bild find ich halt irgendwie so nett. aber ich kann ja mal sagen, ich mach en richtiges rein, wenn du eins hast, ha. *lach* ich fieser möpp. ;) effi briest ist klasse, hab ich gerne gelesen. könnt ich auch ruhig mal wieder lesen eigentlich. naja, wenn ich mal zeit hab. das heißt...motivation, so. *g* dir frohe ostern im schnee und lg :)

    26.03.2005, 03:13 von hullabaloo
  • 0

    ich kann dir aber eine detailauskunft geben! das war am sonntag, dem 6. märz in hamburg auf der max-brauer-allee. der typ im hintergrund ist lechuck. wir sind grad auf dem weg zu gwendolynes bude, um dort draxltd zu treffen, mit dem wir nach einer frühstücks-grundversorgung und remineralisierung wieder heim nach bayern gefahren sind. gut, was? und wieder drei neons, die du kennenlernen kannst *gg*

    25.03.2005, 20:00 von ttphone
  • 0

    Oooooh ja (: Dafür lass ich jedes Eis schmelzen +g+

    23.03.2005, 23:09 von conchiglia
  • 0

    ja, der kampf ums abi war relativ hart, weil ich aufgrund meiner kurswahl - die eher aus nem kurszwang bestand - ins schleudern reingekommen bin. ich wollte kunst + englisch. zuerst ging kein kunst-lk zusammen, weswegen ich physik + englisch nehmen mußte. in physik grundlegend versagt. zu 12/2 zurückgetreten, neue hoffnung... jedoch waren die englisch-lks voll, ich mußte kunst + mathe wählen! argh! und in mathe dann halt mit minimaler punktzahl dahingekrebst... das hat meinen schnitt mehr als mächtig gedrückt. journaille is nix für mich, muß ich sagen. ich hab zwar ein wenig hin- und herüberlegt, jetzt bin ich aber mit herz und seele tontechniker :-) zu den kleinen kästchen: http://www.roadrage.com

    11.03.2005, 13:23 von ttphone
  • 0

    kein schnee? bei uns liegt immer noch ein knapper meter. aber als ich heute auf dem schulweg nach hause gelaufen bin, habe ich es hier und da mal tropfen hoeren. die riesigen eiszapfen schmilzen dahin. endlich. bald werden auch die riesigen schneeberge vor dem haus verschwinden. und dann kommt der fruehling. :) ich freue mich. ja. bei unserem abi haben nichteinmal die lehrer den durchblick... gespannt, was auf uns zukommt!

    10.03.2005, 19:10 von nocciolina
  • 0

    nicht doch, ich mache nie anspielungen. nö. ;) meine digicam hatte ich in mainz vergessen, als ich in die koblenzer heimat bin und da war ich halt anderthalb wochen allein. ohne die arme kleine kamera, die einsam auf dem tisch lag, als ich wieder kam. also internet haben wir seit mitte 99, war auch kurz davor, 98/99 rum. in den guten alten 90ern, des waren noch zeiten. ;) das mit deutsch freut mich. woyzeck, der alte erbsenesser. kein schlechtes büchlein. :) hier ist auch wirklich schönes wetter. mein erstes (spaghetti)eis hatte ich am we, wo es eigentlich noch nicht das wetter dafür hatte, aber immerhin hatte der eissalon wieder auf und für spaghettieis ist eh immer das richtige wetter. wobei cocoseis auch verführerisch lecker klingt. und himbeeren sowieso, bin froh, dass wir wieder himbeerbüsche im garten haben. :) warum warst heute feige? lg an dich und ich schau mal, obs dann bald bald ein neues bild oben in meiner kleinen ecke gibt. :)

    10.03.2005, 17:19 von hullabaloo
Seite: 1 2 3 4 5 ... 7

Die_Muses Freunde

Seite: 1 2