ComplicatedLife

ComplicatedLife

She needed a hero so that's what she became


ComplicatedLife

Mitglied seit: 30.11.-0001

Ich bin Eine Chaosqueen! humorvoll, ironisch, lebensfroh, eindeutig ein Sommerkind, anspruchsvoll, Musikerin, ein Kreativling, eine Quasselstrippe und daher auch beim Radio,
Ich bin nicht ernst, ordentlich, langweilig,

Früher dachte ich mit 26 steh ich schon voll und ganz im Leben
Heute weiß ich dass das nicht so ist und das Leben immer wieder eine Überraschung für mich übrig hat

Dieses Land braucht weniger Tinder und rumgeficke und wider mehr Gefühle
Dieses Land braucht nicht arrogante, rücksichtslose, egoistische und unfreundliche Menschen,

Das Gute am Erwachsenwerden ist dass man sein Leben selbst gestalten kann
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist dass das Leben nie ganz so läuft wie man es sich vorstellt und geplant hat

Was magst du an dir besonders? mein Lachen, meine Augen und meine Stimme

Zuletzt gelesen: Ein ganzes halbes Jahr - Jojo Moyes

Vom Leben gelernt

Now you're just somebody that I used to know... Ich so - och BITTE- und mein Leben so - Nö. Auf m Tisch steht ne Packung "leck mich am Arsch" - bedien dich ! Loaslassen... Im Leben geht es nicht darum zu warten, dass das Unwetter vorbeizieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen. Lieber verrückt das Leben genießen, als normal langweilen ♥

ComplicatedLifes Gruppen



ComplicatedLifes Galerien





67 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  • 0

    nunja, Frau Complicated Life, das mit der "Gewissheit zu verlieren" stammt aus deinen Worten. Vielleicht tröstet es dich, dass die vermeintliche Schutzhaltung nicht zu hoffen, während man lieber doch glauben würde, eine häufige der Schisser, die damit einvorweggenommenes Scheitern tatsächlich nur durch die Feigheit selbst erfüllt. Nicht durch irgendeine Art (aus)gedachtes Schicksal.    

    19.04.2015, 02:53 von schauby
  • 0

    man sollte nich kämpfen, wenn man glaubt nur verlieren zu können, man sollte kämpfen, wenn man weiß, dass man nichts gewinnen kann, ohne zu kämpfen.

    16.04.2015, 00:10 von schauby
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    Danke ;)

    28.04.2014, 17:18 von why_not_now
  • 0

    Achja dann könnten dir 2 meiner anderen Texte auch gefallen ;)

    28.02.2014, 10:22 von The-T
  • 0

    Drüber hinweg ist schwer zu sagen... Unglaublich aber es kommt doch sehr stark auf die eigene Einstellung an.
    Man verliert den Glauben an ehrliche Menschen... Aber das Gehört eben auch zum Leben... verletzt zu werden, und wieder von vorn anzufangen.
    Und das nichts auf der Welt für immer bleibt.
    Aber ich kanns dir schlecht sagen, ob ich drüber hinweg bin :D

    28.02.2014, 10:21 von The-T
  • 0

    Dankeschön! Freut mich, dass er so gut ankommt :)
    Scheinbar auch schonmal durchgemacht oder?

    27.02.2014, 21:04 von The-T
  • 1

    Oh echt? okay also ich fand's ganz cool ich hab's gern gelesen und ich find es ist so n Buch wo man lachen und heulen kann das mag ich bei Büchern :D


    Okay vllt muss ich mir das mal kaufen ^^ ich hab mal bei amazon den "blick ins buch" gewagt und das scheint ganz lustig geschrieben zu sein :)

    20.02.2014, 09:17 von ComplicatedLife
  • 0

    Ich hab das Buch zuhause und hab irgendwann mal angefangen es zu lesen,aber irgendwie hat es mich nicht so gefesselt und habe es dann leider abgebrochen :D

    "Anleitung zum Entlieben" ist sehr unterhaltsam,man kann sich selbst in vielen Szenen wiedererkennen. Jedoch ist es keine große Hilfr sich zu Entlieben aber bietet doch einige Möglichkeiten zum nachdenken! :D :)

    19.02.2014, 16:35 von Franzichen
  • 0

    danke, :)

    19.02.2014, 02:00 von Tristeza
Seite: 1 2 3 4 5 ... 7

ComplicatedLifes Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6