Car.Rie

Mitglied seit: 30.11.-0001

Ich bin Seelenklemptnerin, Tonzauberin, Wortspielerin, Idealistin und Philanthrop (Nein, dafür gibt es keine weibliche Form).
Ich bin nicht mehr zu bremsen, wenn ich mir erst einmal etwas in den Kopf gesetzt habe.

Früher dachte ich das Leben spielt verrückt.
Heute weiß ich das stimmt auch.

Dieses Land braucht eine Gruppenumarmung.
Dieses Land braucht nicht noch mehr egozentrisches, machtpolitisches Ellenbogen-Gehabe.

Das Gute am Erwachsenwerden ist dass man das krümelige Knäckebrot so oft in das volle Nutella-Glas tunken kann, wie man will. Einfach so. Weil man's kann.
Das Schlechte am Erwachsenwerden ist dass man verlernt beim Lachen so herrlich unbeschwert zu glucksen.

Vom Leben gelernt

Das Leben nimmt nie mehr, als es gibt. // Alles ist besser, wenn man schaukeln kann.


Car.Ries Galerien





0 Antworten

Gästebuch

  • abschicken
  •