angelfly 22.11.2013, 16:10 Uhr 3 0

Jerusalem

Geht gut da
Klagemauer

Nichts für Leute, die
nicht tolerant sind

Ein Ort an dem man, wenn man will, spürt das dort der Glauben (egal an was) seine Ruhe findet. Er bringt unheimlich viel Energie und macht unglaublich frei. Obwohl ich nicht gläubig bin, habe ich unheimlich viel Respekt vor diesem Ort

3 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    dass der glauben seine ruhe findet? ähm, dort ist krieg. jerusalem ist die hauptstadt des religionskonfliktes im nahen osten. ich hab da nichts von freiheit, geschweige denn ruhe gemerkt! respekt auf jeden fall, ich fand es ziemlich beeindruckend, dass dort nicht jeden tag eine bombe hochgeht. dort lebt und wohnt die konzentrierte intoleranz gegenüber fremden lebensformen. leider

    15.03.2014, 11:00 von elliflora
    • 0

      Darum der Zusatz "wenn man will"...viele Glaubensrichtungen sitzen zusammen in dieser Stadt und das auch friedlich...sicher aber auch im Konflikt miteinander, spürt man sicher überall wo man sich mit den Menschen unterhält 


      hab in Israel auch einen Kulturschock erlitten ...an keinen oft merkt man wie sicher man hier in Deutschland lebt...

      Aber jeder erlebt das sowieso anders....recht hast du schon

      15.03.2014, 16:43 von angelfly
    • 0

      Oft =Ort 

      15.03.2014, 16:44 von angelfly
    • Kommentar schreiben

Da ist mein Lieblingsort