Lolomai 28.06.2008, 22:02 Uhr 0 0

Mein Grichenland

Geht gut da
die schönen Buchten auf den kleineren Inseln

Nichts für Leute, die
an den riesengroßen Hotelanlagen

Der Tag ist heiß. Man schwitzt. Kühlt sich in seinem Hotelzimmer. Klimaanlage. Rennt schnell über den kochend heißen Sand ins kalte Meer. Oder geht über kalte Fliesen in den aufgeheißten Pool. Schwere Entscheidung. Beides voller Menschen. Touristen etkommen!. Man mietet sich ein Boot fährt über das offene Meer schaukelnd zu kleinen davongeschwommenen Inseln. Legt sich an eine friedliche, leere Bucht. Taucht. Bleibt unter Wasser, bis es kühler wird. Und die Luft erträglicher. Taucht erst wieder auf. Beim Sonnenuntergang.

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

Da ist mein Lieblingsort