Liz89 17.05.2008, 12:05 Uhr 7 6

München - die Stadt (D)eines Lebens

Sonst so
Leben, Guinness trinken, Freunde finden

Und dann noch
Nichts für Leute, die sich nicht von dem Vorurteil frei machen können München sei eine "Snobstadt"!

Ääh, ich will nicht nach München... Das war wohl einer der häufigsten Sätze die ich nach dem Abi von Klassenkamaraden zu hören bekam, wenns ums Thema Studieren ging.
Für mich war aber klar: München, das wäre der Checkpot!
Et voilà, es hat funktioniert!
München ist eine wunderbare Stadt zum Leben, nur Ansehen reicht fast nicht. Ok, ich gebe zu, Mietpreise sind zum größten Teil unverschämt und öffentlich reisen auch nicht billig, aber mit ein bisschen Glück, lassen sich gute Lösungen finden. Wenn man will, bekommt man das Ganze auch hin, selbst wenn Mama und Papa nicht alles übernehmen können.
München alleine reicht um aus einem Regen- einen Sonnentag zu machen! Mehr Liebeserklärung braucht es nicht.
Und Nein, in München herrscht nicht mehr das Königtum und auch der gemeine Snob ist nicht überall anzutreffen.
Es gibt viele hübsche Ecken in München, die ganz besonders sind.
Man muss sie nur finden wollen!

6

Dieser Ort mochten auch

7 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 1

    Im Frühling mit dem Fahrrad durch Schwabing und die Maxvorstadt fahren! Weißwurstfrühstück am Elisabethlatz. Englischer Garten natürlich, besonders der Nordteil, da ist nicht so viel los. Grillen am Flaucher im Sommer! :)

    19.12.2012, 23:24 von gute-laune-smile
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Alter, check den pot in Münchn, ey!

    24.04.2012, 14:46 von quatzat
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Es gibt viele hübsche Ecken in München, die ganz besonders sind.
    Man muss sie nur finden wollen!

    Empfehlungen ?? =)

    24.04.2012, 14:35 von Caespar
    • 1

      Hehe ;)
      Englischer Garten is toll. Da gibts viel was man einfach nur durch zufällig "Hindappen" findet.
      Guinness im besten Pub der Welt ;)
      Magst Du Theater? Dann kann ich den Marstall nur empfehlen. Rein als Veranstaltungsort schon unglaublich.
      Nachts vom Marienplatz zum Stachus laufen. Das is einfach Wahnsinn :D
      Es gibt auch ein paar richtig hübsche S- und U-Bahnstationen.
      Die Gegend ums Muffatwerk rum...
      Allzuviel hab ich auch noch nicht ausgetestet.. Aber Alltag hier is einfach schöner.

      24.04.2012, 19:30 von Liz89
    • 0

      .. da stimme ich dir zu.. München gefällt mir im Alltag auch sehr gut.!

      Marstall werd ich mal testen.. den Rest kenn ich schon.. aber die hübschen S und Ubahn Stationen hab ich noch nicht entdeckt.. okay.. sie sind nicht grottig, aber besonders hervorheben.. tut sich welcher ? :D

      25.04.2012, 10:41 von Caespar
    • 1

      GLOCKENBACHWERKSTATT heißt das Zauberwort des Abends.

      Also S-Bahn: Hacker und Donnersberger.
      U-Bahn: ich mag Pocci, Goetheplatz, Sendlinger Tor, Marienplatz, St Quirins Platz, Westfriedhof, Candidplatz, Wettersteinplatz.. Ungeschlagen: Münchner Freiheit.

      04.05.2012, 00:29 von Liz89
    • 0

      Neuer Tipp: St.Jakobs Platz. Lauf mal Abends auf die Synagoge zu. Das ist der absoulte Wahnsinn, so schön ist das! Vorallem wenn mein über Umwege von der anderen Seite kommt ;)

      12.10.2012, 18:44 von Liz89
    • Kommentar schreiben

Da ist mein Lieblingsort