Soundtrack meines Lebens

  • 1. Pixies - Where Is My Mind?

    Es ist das Schlusslied von Fight Club und ich saß den ganzen Film mit offenem Mund und großen Augen vor dem Fernseher und dann als kurz vor dem Abspann der Song kam, dachte ich ich habe die Welt verstanden, weiß was hitting the bottom ist und habe DAS Lied gefunden.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Kooks - Seaside

    Ich war verliebt und zwar sehr und das lied hat mich an den Jungen erinnert, und weil ich ihn nicht bekommen konnte, niemals, hab ichs überall und imme rgehört und jetzt bin ich nur noch in das Lied verliebt.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. 3 Doors Down - Landing In London

    Ich dachte das Lied wäre eine Liebeserklärung an mich. Wars nicht.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Radiohead - Creep

    Ich weiß nicht wieso, aber manchmal fühle ich mich als totaler creep in der welt, das lied ist immer da irgendwo leise summend in meinem kopf wenn ich jemanden sehe der viel besser in irgendwas ist als ich, dann brüllt es auf einmal I WISH I WAS SPECIAL, YOU'RE SO FUCKING SPECIAL

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •