Soundtrack meines Lebens

  • 1. Seeed - Dickes B

    Vortsetzung der Tanzstunde: Ich habe dieses Lied gehört und konnte nicht mehr still sitzen. Zäsur:Ich habe angefangen mich nicht mehr dafür zu interessieren was die Leute von mir denken.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Tantro Metro & Devonte - Got News For You

    Sommer 2004. Kurz vor den Abschlussprüfungen. Die einen hatten Lampenfieber, die anderen Dancehallfieber. "Got news for you", habe ich zusammen mit meiner besten Freundinn auf unserem Platz im Pausenhof gehört. Es ist eine meiner schönsten Erinnerungen, an die Schulzeit, wie wir da saßen, Musik hörten und uns von der Sonne anscheinen ließen.

  • 3. Mono & Nikitaman - Soundbwoy Dead

    Wir waren immer drei Freundinnen. Doch irgendwann, hat eine von uns angefangen, sich zu verändern und ist immer weiter von uns abgedriftet. Dieses Lied hat uns wieder ein Stück näher zusammen gebracht. Wir waren auf diesem Konzert von Mono und Nikitaman, es war heiß, es war laut, es war voll und doch haben wir uns in genau dieser Atmosphäre, bei genau diesem Lied wieder verstanden, ohne auch nur ein Wort zu sagen.

  • 4. Mr. Vegas - Pull Up

    Ich habe so lange zu diesem Lied getanzt, bis ich nicht mehr klar denken konnte, dann habe ich die entscheidende SMS abgeschickt. Daraus und irgendwie durch dieses Lied, entstand zwar nicht das was ich eigentlich wollte, aber eine schöne und wichtige Freundschaft.

  • 5. Clueso - Kein Bock Zu Geh'n

    "Was mich jetzt noch beschäftigt, ist wer von uns hier Spielchen treibt. Wir wirken beide ziemlich übernächtigt, nur nicht grade wie verknallt. Verdächtig funkeln unsre Augen nicht vor Liebe, sondern aus Zufriedenheit. Trotzdem hab ich kein Bock zu geh'n, is doch klar dass ich noch bleib." Ich hab kein Bock zu geh'n, aber vielleicht muss ichs trozdem tun...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. Nosliw - Ich Geb' Nicht Auf

    Denn ich will keinen Job der mir die Seele raubt, nein nein, ich will nur tun was mich ausfüllt... Ja wo blieb mein Ideal? Hab' ich was geschaffen oder schafft mich das? Mach ich was ich liebe oder was ich hass? Ich weiß nur, ich geb nicht auf...

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  
Seite: 1 2 3 4