Bücher meines Lebens

  • 1. Stephen Chbosky - The Perks of Being a Wallflower

    Niemals habe ich so viel, so oft und so intensiv über ein Buch nachgedacht. Weil ich mich niemals vorher so sehr in die Hauptfigur hineinversetzen konnte. Einfach, weil es so unglaublich gut geschrieben ist.

    Zu diesem Buch haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. John Green - Eine wie Alaska, The Fault in Our Stars

    So schöne Bücher. Muss man einfach gelesen haben.

    Zu diesem Buch haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Cassandra Clare - chroniken der unterwelt

    Absolute Lieblingsreihe. Alle Teile mindestens vier Mal gelesen.

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •