Soundtrack meines Lebens

  • 1. U2 - With or without you

    Mit meiner ersten grossen Liebe haben wir viel U2 gehört und speziell diesen Song mochte ich immer besonders gerne. Immer, wenn ich ihn höre, denke ich an die Zeit und an ihn zurück und paradoxerweise passt der Titel auch irgendwie... ich war schon in einigen Situationen, in denen es genauso war: mit oder ohne den anderen geht es nicht!!! Daher hat der Song einiges mit meinem Leben zu tun.... und ist mir sofort zum Thema Soundtrack eingefallen.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Die Ärzte - Nichts In Der Welt

    Tja, bei diesem Song hab ich schon ungefähr alle Gefühlswelten durchlebt.... Hab ihn live gehört und mich gefreut. Hab ihn live gehört und geheult. Hab ihn im Auto gehört und geheult. Hab ihn live gehört und es wurde mir warm ums Herz. Hab ihn gehört und wurde traurig. Hab ihn gehört und er tat mir gut. Hab ihn live gehört und bin total ausgeflippt. Hab ihn gehört und mich furchtbar allein gefühlt. Hab ihn live gehört und hab mich sehr verliebt gefühlt. Ausserdem verbindet mich was mit dem Gefühl, worüber der Song ist, obwohl ich nicht sagen kann, dass ich das wirklich schon erlebt hab.... Der Song löst einfach immer wieder die unterschiedlichsten Gefühle bei mir aus, was durchaus mit dem Komponisten zu tun haben könnte....

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. The Buzzcocks - Jerk

    Sehr sehr strange.... Hörte das Album schon die ganze Zeit rauf und runter und dann war dieser Abend, an dem ich versucht habe, meine Gefühlslage dem Menschen, der in selbiger für Verwirrungen sorgte, zu erläutern, was mir mal so gar nicht gelungen ist, und am nächsten Tag höre ich wieder das Album und interessiere mich einfach mal nur so für den Text dieses Liedes... ... und falle fast hinten über, weil er so eindrucksvoll genau beschreibt, wie ich mich gerade fühlte: "....I´m a jerk you´re right to tell me so" "You know I only love you....." "Wish I hadn´t told you where to go..."

  • 4. Attaque 77 - Arrancacorazones

    Während meiner Zeit in Buenos Aires war dieser Song gerade die aktuelle Single und lief im Radio rauf und runter... und jedes Mal bekam ich Gänsehaut und bekomme sie immer noch. Beim Herumreisen begleitete mich das Album und ich kann es immer noch rauf und runter hören, ohne dass ich es leid bin. Der Song steht eigentlich für das gesamte Album, ist aber auch einfach wunderschön..... Wenn ich ihn höre, muss ich immer an einzelne Tage und Gelegenheiten zurückdenken. Ich habe Heimweh!!

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  
Seite: 1 2

Urlauberins Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6