Soundtrack meines Lebens

  • 1. Spillsbury - Raus

    Die Gewissheit, mit der Liebe Deines Lebens überall im Hier und Jetzt zu sein. Hinfahren, wohin man will. Zusammen sein. Dies ist alles was zählt. Der absolute Soundtrack zu Deinem persönlichen Bonnie & Clyde Erlebnis.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Sportfreunde Stiller - Ans Ende denken wir zuletzt

    Die absolute Liebeserklärung für die große Liebe Deines Lebens und den perfekten Zeitpunkt, dies zuzugeben. Vor Dir selbst und natürlich vor ihr. Seit dieser Erkenntnis warte ich auf den Moment, in dem ich fragen kann "Wer, wenn nicht wir".

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. ...But Alive - Beste Waffe

    Wie geht man am besten mit einer Trennung um? Man versucht so gut wie möglich zu vergessen, keinen Kontakt mehr zu haben, das Leben neu zu ordnen. So wie auf einer Party - Du pflegst alte Kontakte, lernst neue Leute kennen (viele Idioten, zugegeben) und wenn Du sie auf einmal triffst, ignorierst Du sie einfach. Arroganz als beste Waffe.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Coldplay - Warning Sign

    Da sitzt Du nun und schaust nach draußen. Es ist Herbst und es regnet. Von mir aus auch Winter oder Frühling. Auf den Regen kommt es an. Und darauf, daß Du einen Menschen vermißt, der Dir viel bedeutet hat. Du schaust also aus dem Fenster und hörst dieses Lied. "I miss you so" singt Chris Martin und in diesem Moment würdest Du alles dafür geben, die Zeit zurück drehen zu können. Doch manchmal braucht man diese Momente, die Melancholie und die Regentropfen draußen vor dem Fenster.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Curse - Widerstand (Featuring Gentleman)

    Zugegeben, Curse ist ein eher schlechter Rapper und der Text ist alles in allem zwar ambitioniert und doch schon 1000 mal gesagt und gesungen worden. Doch darauf kommt es hier nicht an. Denn dies ist mein Soundtrack und dieses Lied erinnert mich wie kein anderes an den genialen Sommer 2003. Das Chiemsee Reggae Festival, Grillen an der Isar, Open Air Kino und Chillen am See. Außerdem singt Gentleman den Refrain und er hat schon Recht, wenn er sagt "Today is such a lovely day".

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. Der Junge mit der Gitarre - Meer sehn

    Ich reise sehr gerne und ich reise viel. Doch sitze ich die meiste Zeit des Jahres auf einem Stuhl und beschäftige mich mit Dingen, die mir das Reisen erst ermöglichen. Fernweh? Und ob. Also einfach die Augen kurz schließen und das Meer sehn, die Wellen hören. Davon wird man süchtig und schließlich will man einfach wieder mehr sehn. Dieses Jahr Indien ;-)

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. Elephant Man - Elephant Message

    Eins meiner liebsten Gute-Laune-Party-Lieder. Funktioniert so gut wie immer. Aber auf jeden Fall laut und auf jeden Fall mit viel Bass. Wenn man in München wohnt, kann man freitags ins Backstage gehen und mit Sicherheit werden diese beiden Bedingungen erfüllt. Gute Laune ist also garantiert!

  • 8. Gentleman - Dem Gone

    Bestimmte Lieder lassen bestimmte Ereignisse in der Erinnerung wieder aufleben. Dieses Lied ist eine Reise. Eine spontane Reise mit dem perfektesten Mädchen, das es an diesem bestimmten Wochenende geben konnte. Es erinnert mich an laue Nächte und heisse Tage. An Sonne und Meer, an eine Burg bei Nacht und die Gewissheit, daß manche Mädchen mit einer Bierflasche in der Hand verdammt sexy aussehen können. Es erinnert mich auch daran, daß man viel zu selten spontan ist. Denn an diesem Wochenende wäre sie bis ans Ende der Welt mitgefahren. Doch dies ist auch eine Gewissheit.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 9. Kettcar - Ausgetrunken

    Ja, wieder die Liebe. Und die Erkenntnis, daß sie nun vorbei ist. Endgültig. Oder doch noch nicht? Wer weiß, die Gefühle lassen sich leider nicht steuern, geschweige denn in Bahnen lenken die emotionales Gleichgewicht versprechen. Also stark sein, hoffen und abwarten. Viel zu oft denkt man dann sowieso "Und wenn das alles ist, ok. Doch schade wenn man mehr erwartet. Der Teil den ich versteh, ist Home ist nunmal where your Heart is."

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 10. Klee - Erinner Dich

    Nun ist sie weg, die große Liebe. Ach so, die große Liebe! Du hast es erst später bemerkt. Aber immerhin bemerkt. Und nun? "Das Leben geht weiter" und all die guten Ratschläge. Es geht wirklich weiter. Nicht mal schlecht, das erstaunt Dich. Du bist mit Dir selbst zufrieden und sie wird schon sehen, was sie verpaßt. Immerhin war es ihre Entscheidung. "Aber dann ist es zu spät" würden die Ärzte singen. "Erinner Dich", singt die süße Stimme von Klee.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 11. Levellers - Liberty Song

    Wie kann man Freiheit für sich selbst definieren? Eigentlich gar nicht, denn dies wäre ja schon wieder eine Einschränkung - wenn auch nur mit Worten. Oder aber die grausame Gewissheit, etwas vergessen zu haben. Etwas wichtiges, das einen erst so richtig frei macht. Dann lieber gleich die Sinne bemühen. Hören zum Beispiel. Setze Dich ins Auto, höre den "Liberty Song" laut auf der Autobahn Richtung Norden und vielleicht findest Du ja die passenden Worte.

  • 12. Nirvana - Smells like teen spirit

    Natürlich waren Nirvana meine Helden in den frühen 90ern. Sie waren anders. Sie waren Rock, aber nicht platt. Sie waren Punk, aber nicht dumm. Sie waren einfach anders und neu und genau wie ich mich fühlen wollte. "Here we are now, entertain us". So fühlt man sich gerne mit 17 oder 18 (zum Glück immer noch). Dieses Lied ist also mein Lied dieser Zeit. Ein Teil von mir? Bestimmt auch das. Die ersten Takte werde ich ein Leben lang erkennen. Und Erkenntnis ist doch immer gut, oder?

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 13. Norah Jones - Come Away With Me

    Es ist schon ein wenig später. Und es ist dunkel in Deinem Zimmer, nur ein paar Kerzen erhellen den Raum. Das warme, flackernde Licht erzeugt kleine Schatten an den Wänden. Und auf ihrem Gesicht. Du schaust Ihr in die Augen, neben ihr steht eine halb leere Flasche Wein, ein Glas in ihrer Hand. Du schaust ihr immer noch in die Augen, denn mehr willst Du in diesem Moment gar nicht. Oder doch - Du willst sie küssen. Mit ihr in der Unendlichkeit versinken. Du nimmst ihre Hand. "Come away with me".

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 14. R.E.M. - Man on the Moon

    Dies ist eine, zugegebenermaßen, kitschige Geschichte. Doch dies ist mein Soundtrack und deshalb erzähle ich sie. Es ist das Lied zu meiner ersten großen Liebe. Um genau zu sein, zu deren Beginn. Ich werde bestimmt keine Einzelheiten breit treten, doch ist es nicht irgendwie romantisch, wenn man jung ist und nach einer schlechten Party im Auto knutscht? Zum ersten Mal, wohlgemerkt. Wenn man sich unsicher fühlt und wenn sie eine große Mickey Maus auf dem Hemd hat? Das geht gar nicht, denkst Du? Und ob! Denn da ist auch diese Gewißheit, daß sie sich extra wegen Dir "schick" angezogen hat. Und dann macht man eine Knutschpause, schaut in den Himmel und ist sich auf einmal mindestens so sicher, daß noch niemand auf dem Mond war, wie man dieses Mädchen liebt.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 15. Sportfreunde Stiller - Ans Ende denken wir zuletzt

    Die absolute Liebeserklärung für die große Liebe Deines Lebens und den perfekten Zeitpunkt, dies zuzugeben. Vor Dir selbst und natürlich vor ihr. Seit dieser Erkenntnis warte ich auf den Moment, in dem ich fragen kann "Wer, wenn nicht wir".

  • 16. Virginia Jetzt! - Dreifach schön

    die vergangenheit revue passieren lassend, habe ich mich längst wieder verliebt. verliebt in die erinnerungen an sie. verliebt in die erkenntnis, die schmerzende melancholie des alleinseins zu spüren. dieser zustand ist genuß. und qual zugleich. ohne dich wird's auch weitergehen. doch mit dir ist es dreifach schön.

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •