Soundtrack meines Lebens

  • 1. Texas Is The Reason - Back And To The Left

    Ein Revelation-Sampler, Langeweile, Herbst, zuhören: Plötzlich: Die Definition des Wortes "Emo", die Erkenntnis, daß das Wort einmal weitaus weniger beinhaltet, aber so viel mehr bedeutet hat.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Strung Out - Match box

    Idole, nach wie vor. Die mit der Gabe, den Tellerrand zu sprengen. Die Erfüllung eines kleinen Traumes nach 10 Jahren: Eine gemeinsame Bühne

  • 3. Elliott - Blessed by your own ghost

    Die erste große Liebe, erste Beziehung, Glanzstunden der Naivität, die wahrscheinlich schönsten Songs der Welt

  • 4. Comeback Kid - Wake the dead

    9 Jungs, so viele Kilometer, danke für die schöne Zeit! Guude Laune!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. iron maiden - Run To The Hills (Live)

    Die erste eigene CD, ich war 11... Rückwirkend betrachtet eine der besten Investitionen meines Lebens weil richtungsweisend! :)

  • 6. David Hasselhoff - Crazy for you

    Mein erstes Konzert, ich war 5... Er hatte eine Lederjacke an, auf deren Rückseite aus beleuchteten Nieten ein Adler geformt war. Meine Mom fand´s schrecklich! (Das sind die Ghosts from the past, zu denen man - glaube ich - stehen sollte...)

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. Foo Fighters - Everlong

    Der perfekte Song, für jetzt und immer! Schade, daß man solche "pärchenkompatiblen" Lieder immer teilen muß, aber solange ich´s selbst nicht besser machen kann, sollte ich mich darüber nicht beschweren, ne? Großraumdisko, der richtige Moment, der richtige Mensch, das richtige Gefühl, das falsche Umfeld.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 8. Blink 182 - adam

    Madeira Beach, Florida, Sommer 2000: Morgens 11 Uhr, Sonne, Cornflakes und Bier, Christian und ich! Danke!!!

  • 9. Green Day - 2000 Light Years Away

    "Mama, gib ma bitte 13 Dollar, ich hab da so `ne CD gesehn..." Du sitzt auf dem Glasboden des CN-Tower in Toronto, hast diese häßlichen Schaumstoffkopfhörer auf, siehst, wie sich 400m unter Dir die Welt bewegt und stellst rückblickend fest, daß man auch mit Green Day philosophisch werden kann... und daß Du schreckliche Höhenangst hast!

  • 10. shai hulud - Scornful Of The Motives And Virtue Of Others

    Rest assured... This is sincere. This is true. Let this be my writ of misanthropy To a thankless world of men Who have perfected nothing. Save the art of accusation. Danke für den Rückhalt, danke für die Gänsehaut, danke für die Hilfe und danke für den Abend!

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •