Soundtrack meines Lebens

  • 1. Elvis Costello - she

    Kino mit meinem besten Freund. Der absolute Beweis, das Männer und Frauen doch befreundet sein können (das Wort "nur" lasse ich in diesem Zusammenhang bewusst weg). "Notting Hill" - ich heule, weil Schnulze, er lacht, weil peinlich. Und dieses Lied (nicht im Original). Der Text gigantisch und die Freude, die er mir schenkt, noch viel mehr.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Freundeskreis - Esperanto

    an dieser stelle könnte so gut wie jedes lied von freundeskreis stehen weil es um das lebensgefühl, die weltoffenheit und die melodie im herzen geht. hiphop in seiner genialsten form. und die message, immer und immer wieder : "leg dein ohr auf die schiene der geschichte"...(anderes lied, ich weiß ;) ).es ist Sommer, die letzten TAge vor den Sommerferien.und das Glück reist in unseren Illusionen.Die berühmten Gartenparties, an die man sich später, wenn man alt ist, so mit 30, zurückerinnern wird.. und man wartet, dass die Intensivität jener Nächte, der billige Alkohol und die pöbelnden Nachbarn wiederkommen..und somit unsere Jugend....

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. cowboys fringants - Toune D'automne

    Was soll ich noch dazu sagen? In meinen Texten habe ich versucht, jenes Gefühl in Worte zu fassen, dass seit vier Jahren mein Herz regiert. Québec, je me souviens, toujours Québec. Denn es ist Schicksal. Vive le Québec libre.

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •