Soundtrack meines Lebens

  • 1. Muse - Bliss

    Ich kruschtete mit meiner Cousine im CD Regal, bis dahin haben wir uns zwar gekannt aber auch eben nicht mehr, bis sie diese CD rauszog. ich war so froh endlich jemanden zu kennen der die Musik hört mit der ich mich so sehr identifiziere, hier hatten wie mal ein Gesprächsthema und je mehr wir redeten umso mehr stellten wir fest wie viel wir gemeinsam haben. Seit dem sind wir auf eine wunderbare Art und Weise befreundet. Ich hätte mir nie gedacht das eine CD den Anfang einer Freundschaft darstellen kann. Und heute? Heute reden wir immer noch über die Band und schwärmen für die Musik.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. The Ark - It Takes A Fool To Remain Sane

    Ich fahre über die Straßen, die Sonne am Himmel, die frische Luft weht durchs offene Fenster, neuer Job, neue Freunde, mein Leben fühlt sich genau richtig an. Ich singe lauthals mit und lächle den Leuten zu die mich grinsend mustern. Ich liebe diese verrückte Band, gute Launemusik, total kitschig und märchenhaft theatralisch, so ist es richtig, wie das wahre Leben

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Monta - I'm Sorry

    Alles entwickelt so schnell, Umzug in eine WG, Freunde halten. Ich liege mit meiner Decke und einer warmen Tasse Tee auf dem Bett und höre das Lied an. Es ist das richtige Lied um sich selbst zu bemittleiden und genau in der Stimmung bin ich. Es tut gut sich mal selbst leid zu tun, ich weiß auch das es mir morgen wieder gut geht, aber heute möchte ich feiern wie schlecht es mir geht.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •