Soundtrack meines Lebens

  • 1. Matchbox Twenty - 3 Am

    Wer liebt hat recht. Ein verquer zusammengeschustertes Sprichwort meiner OMMA, aber sie hat recht. Oda? rob thomas schreibt mit Abstand die geilsten Liebeslieder, mit Menschen, die nciht Plastik sind. § am I must be lonely, diese Frau habe ich tatsächlich getroffen, die mir einen Regenmantel mitgab. Es erinnert mich immer daran wie sie einmal alleine auf dem Balkon stand mit nem dicken whiskeyglas, die Kippe im Mundwinkel und ihre Gestik sagt ich will alleine sein. Das Bild hab ich nicht vergessen. eingebrannt.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Elliott Smith - Miss Misery

    Laut Steve ist das die nichtabspielbare Loserweibergeschichtenmusikecke. Hier ist meiner. Mrs Misery. Leider ein verkanntes Genie usner Elliott, aber wenn ich ihn höre könnte ich Rotz und Wasser heulen und nach meiner Mama und heißer Milch schreien.Ein ich liege auf dem Bett und qualme das Schlafzimmer voll Song. der Trennungssong der gar nciht geht, eigentlich.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Herbert Grönemeyer - Marie

    Wer schon mal ein zart verkrumpeltes kleines Wesen gesehen hat kanns nciht schöner sagen als Herbert Grönemeyer. "Dein kopf an meiner Schulter macht süchtig!" Da wird das härteste Herz zu Schmelzkäse. das letzte Wunder der Menschheit. Zwei Zellen tragen irgendwann die schönsten blauen Augen und das grandioseste Lächeln. fortan macht man sich persönlich zum Affen, wenn man seinem Freundeskreis von "Es hat fünf Finger" erzählt.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Kettcar - Landungsbrücken Raus

    ERstmal habe ich mich geweigert mir das anzuhören. Aber im moment entdecke ich täglich mehr schöne Momente an dieser Paltte und es passt momentan gut in meine Phase des Neuorienierens vierler Dinge die anstehen. Die Teeniezeit ist um, hilfe ich werde dreissig, Kettcar das ist gediegen älter werden, rede ich mir ein.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Creed - Higher

    Gibts ne geilere Band als Creed? Nein. Creed ist mir nahe gekommen, als es beruflich nicht weiterging, der Sturz nach unten ungebremst tat weh. All die Dinge für die ich gearbeitet habe, warn nichts mehr. Streit an allen Fronten. Mit dem besten Freund Theater, die Jungs am herumzanken. No way out. Irgendwann schenkte mir meine Frau die Creedplatte und ich sass in meinem Auto auf nem Parkplatz und hab geheult. Selbstmitleid. Dabei gings mir besser als vielen anderen. und ich flennte wie ein Schosshund. Mein Handy klingelte. Mein alter Mitstreiter war dran: Allet frisch? Trink n Bier mit mir.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. Pearl Jam - Betterman

    Du liegst irgendwo neben einem Menschen von dem Du an diesem Morgen weißt, es geht gar nicht. Sie riecht falsch, sie fasst sich falsch an und wenn sie redet läuft dir ne Horde Heuschrecken den Rücken hinunter. Du fühlst Dich wie ein Schwein, wenn Du eine billige Ausrede suchst Sie loszuwerden. Die erste Kippe verursacht Magenkrämpfe und das schlechte Gewissen treibt Dir Rauchtränen ins Gesicht. Und am liebsten würdest Du Stein und Bein schwören Nie wieder. Dafür nicht. Nicht für Marcs Eichhörnchen, nicht für wirklich lauen Sex, den man im besten Fall als erweiterte Selbstbefriedigung bezeichnen kann. Und zwischen Selbskasteiung was für ein gemeiner Sack du bist, die frau morgens um sechs vor die Tür zu jagen und grenzenlosem Selbstmitleid bricht dir Eddie endgültig das Herz

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

Sickoflies' Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6